"Battleship Potemkin"-News

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

"Battleship Potemkin"-News

#1 Beitrag von Zukunft »

Im englischen Forum ist zu erfahren, dass Neil und Chris während ihrer kurzen Südamerika-Tour auch diverse Interviews gegeben haben. Darin verkündeten sie, dass mit einer Veröffentlichung von "Battleship Potemkin" im Frühjahr 2005 zu rechnen ist. Ihr Manager Dave Dorell soll sich sogar auf Februar festgelegt haben. Und der Soundtrack wird zusammen mit der DVD des Films erscheinen. Das war ja bisher unklar. Im spanischen Radio wurde bereits eine Studio-Version von "After All" gespielt. Klingt nicht schlecht. Das bedeutet, dass zumindest einige Radiostationen mit Promos bemustert worden sind.

Meine Hoffnung, dass in dem "Battleship Potemkin"-DVD-Paket auch ein Live-Mitschnitt der Trafalgar Square Performance enthalten ist, scheint sich leider nicht zu bewahrheiten. Ein paar Fernsehkameras waren ja dabei - vielleicht gibt's zumindest ein paar Szenen (auch Backstage) als Bonus-Material.

Benutzeravatar
ANd1
Fundamentalist
Fundamentalist
Beiträge: 21820
Registriert: Mi 24. Jan 2001, 21:49
Wohnort: Hauptstädter
Kontaktdaten:

Re: "Battleship Potemkin"-News

#2 Beitrag von ANd1 »

Zukunft hat geschrieben:Im spanischen Radio wurde bereits eine Studio-Version von "After All" gespielt. Klingt nicht schlecht.
Der Titel ist ja wohl der Oberhammer !!
Hab beim ersten Hören totale Gänsepelle gehabt :cool:
*** Violence, Religion, Injustice, Death ***

Benutzeravatar
Autumn
PetHead
PetHead
Beiträge: 983
Registriert: Fr 12. Sep 2003, 14:23
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von Autumn »

AFTER ALL??? wo is das her? was ist das? ich steh glaub ich grad etwas auf der leitung!


mfg
...be the alpha-male, nothing else matters...

Benutzeravatar
Seytan
Insider
Insider
Beiträge: 2757
Registriert: Di 15. Aug 2000, 00:00
Wohnort: Ellingen

#4 Beitrag von Seytan »

Autumn hat geschrieben:AFTER ALL??? wo is das her? was ist das? ich steh glaub ich grad etwas auf der leitung!


mfg

Das ist eines der wenigen Stücke des Battleship Potemkin-Soundtracks in dem Neils Stimme zu hören ist ...
PSB

Benutzeravatar
Ewok
PetHead
PetHead
Beiträge: 582
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 22:34
Wohnort: Rüsselsheim

Re: "Battleship Potemkin"-News

#5 Beitrag von Ewok »

Zukunft hat geschrieben:Im englischen Forum ist zu erfahren, dass Neil und Chris während ihrer kurzen Südamerika-Tour auch diverse Interviews gegeben haben. Darin verkündeten sie, dass mit einer Veröffentlichung von "Battleship Potemkin" im Frühjahr 2005 zu rechnen ist. Ihr Manager Dave Dorell soll sich sogar auf Februar festgelegt haben. Und der Soundtrack wird zusammen mit der DVD des Films erscheinen. Das war ja bisher unklar. Im spanischen Radio wurde bereits eine Studio-Version von "After All" gespielt. Klingt nicht schlecht. Das bedeutet, dass zumindest einige Radiostationen mit Promos bemustert worden sind.

Meine Hoffnung, dass in dem "Battleship Potemkin"-DVD-Paket auch ein Live-Mitschnitt der Trafalgar Square Performance enthalten ist, scheint sich leider nicht zu bewahrheiten. Ein paar Fernsehkameras waren ja dabei - vielleicht gibt's zumindest ein paar Szenen (auch Backstage) als Bonus-Material.
Im englischen Forum ist auch zu lesen, dass im spanischen Radio gesagt wurde, dass die CD noch dieses Jahr erscheinen würde. Allerdings kann ich mir das kaum vorstellen.

Benutzeravatar
somewhere
Insider
Insider
Beiträge: 10347
Registriert: So 20. Aug 2000, 05:52
Wohnort: Bremen

Re: "Battleship Potemkin"-News

#6 Beitrag von somewhere »

ANdi hat geschrieben:Hab beim ersten Hören totale Gänsepelle gehabt :cool:
Ich lach mich schlapp über den Ausdruck!!! :lachtot: :D :mrgreen:

Benutzeravatar
EASTEND-BOY
PetHead
PetHead
Beiträge: 967
Registriert: Sa 24. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Berlin

#7 Beitrag von EASTEND-BOY »

habe mal wieder in den diversen Vorankündigungen gestöbert, und siehe da, es wird eine DVD für den 28.Februar 2005 angekündigt. Das scheint doch realistisch.... :)
cu EASTEND-BOY

Benutzeravatar
Lady Peacock
PetHead
PetHead
Beiträge: 647
Registriert: Mi 26. Nov 2003, 12:39
Wohnort: Weilerswist
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Lady Peacock »

Ich will Euch den Spass ja nicht verderben, aber ich habe andere Infos, da ich nachwievor im schriftlichen Kontakt mit einem der Musiker der Philhamoniker stehe... habe ihm aber geschworen, dass ich darueber den Mund halten werde.... nur soviel: es gibt massig rechtliche Probleme mit den Russen....

Benutzeravatar
Konstantin
Insider
Insider
Beiträge: 7900
Registriert: Sa 26. Aug 2000, 15:52
Wohnort: Meiningen

#9 Beitrag von Konstantin »

EASTEND-BOY hat geschrieben:(...) es wird eine DVD für den 28.Februar 2005 angekündigt. Das scheint doch realistisch.... :)
Das Datum würde mir schon mal gefallen - das wäre dann fast wie ein Geburtstagsgeschenk. ;-)
"That's another good thing about Pet Shop Boys: Always home in time for dinner."
Stuart Price

Benutzeravatar
Steffen
Insider
Insider
Beiträge: 6043
Registriert: Sa 22. Jul 2000, 19:52
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von Steffen »

Lady Peacock hat geschrieben:Ich will Euch den Spass ja nicht verderben, aber ich habe andere Infos, da ich nachwievor im schriftlichen Kontakt mit einem der Musiker der Philhamoniker stehe... habe ihm aber geschworen, dass ich darueber den Mund halten werde.... nur soviel: es gibt massig rechtliche Probleme mit den Russen....
*gg*, die wollen wahrscheinlich Kohle ohne Ende. Aber wie auch immer, die DVD (verstehe darunter den Film + PSB Untertitel... ähm -music) ist nach wie vor in irgendeiner 2005er Veröffentlichungsliste der Plattenkonzerne für den 28. Februar angekündigt.
PSB Neuigkeiten auf WhatsApp???
Dann einfach Hello! Ich würde gern Neuigkeiten auf WhatsApp erhalten senden.

Benutzeravatar
Ewok
PetHead
PetHead
Beiträge: 582
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 22:34
Wohnort: Rüsselsheim

#11 Beitrag von Ewok »

Wenn die Russen zu viel Geld wollen für die Bildrechte, dann können die wegen mir auch nur den Soundtrack auf CD veröffentlichen. Die Neuvertonung des Filmes kann man ja zur Not selbst durchführen. :D

Benutzeravatar
Lady Peacock
PetHead
PetHead
Beiträge: 647
Registriert: Mi 26. Nov 2003, 12:39
Wohnort: Weilerswist
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Lady Peacock »

ist Euch schon aufgefallen, dass die aktuelle Potemkin-DVD wesentlich laenger ist als die Version, die wir in London erleben durften?

Benutzeravatar
Netman
Insider
Insider
Beiträge: 11525
Registriert: So 10. Feb 2002, 01:00
Wohnort: Lübeck

#13 Beitrag von Netman »

Lady Peacock hat geschrieben:ist Euch schon aufgefallen, dass die aktuelle Potemkin-DVD wesentlich laenger ist als die Version, die wir in London erleben durften?
Wieviel länger denn?
Wo kann man denn schon was von der DVD lesen?

Benutzeravatar
Alvis
Insider
Insider
Beiträge: 2023
Registriert: Fr 1. Dez 2000, 01:00
Wohnort: Cochem
Kontaktdaten:

#14 Beitrag von Alvis »

Steffen hat geschrieben: *gg*, die wollen wahrscheinlich Kohle ohne Ende. Aber wie auch immer, die DVD (verstehe darunter den Film + PSB Untertitel... ähm -music) ist nach wie vor in irgendeiner 2005er Veröffentlichungsliste der Plattenkonzerne für den 28. Februar angekündigt.
Das hat alles wohl weniger mit grenzenloser Gewinnsucht zu tun, als wohl vielmehr mit der Tatsache, das die DVD-Rechte weltweit schon längst anderweitig vergeben sind.
Da können die Plattenkonzerne Termine ankündigen wie sie wollen, sie haben keine Rechte an dem Film!!!
Und die jetzigen Inhaber der DVD-Rechte wollen zuerst einmal "ihre" alten DVDs absetzen die bisher produziert wurden, bevor eine neue DVD auf den Markt kommt.
Der Soundtrack der Pet Shop Boys interessiert bei diesem Gerangel zunächst niemand.

Zum besseren Verständnis, hier ein paar Veröffentlichungstermine von Potemkin DVDs mit dem alten Soundtrack:

USA: 24. Februar 2004

GB: 10. März 2004

und das Beste kommt jetzt:
Deutschland: 6. Juli 2004!!!!


Somit existiert, neben den rechtlichen Problemen, momentan wohl auch kein Markt für eine neue Potemkin DVD.

Niemand wird doch wohl jetzt noch eine DVD ins Verkaufsregel stellen, die sich schon in der erst kürzlich erschienenen alten Version schlecht verkauft hat.
Zumal auch die Cineasten sich bereits längst eingedeckt haben dürften.

In 10 bis 15 Jahren könnte die Sache vielleicht etwas anders aussehen. :rolleyes:

Ewok hat geschrieben:Wenn die Russen zu viel Geld wollen für die Bildrechte, dann können die wegen mir auch nur den Soundtrack auf CD veröffentlichen. Die Neuvertonung des Filmes kann man ja zur Not selbst durchführen. :D
Daran habe ich in London, aus den oben genannten Gründen, auch schon gedacht! ;)

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8840
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Werner »

Lady Peacock hat geschrieben:ist Euch schon aufgefallen, dass die aktuelle Potemkin-DVD wesentlich laenger ist als die Version, die wir in London erleben durften?
ist aber bekannt, dass es verschieden lang geschnittene Fassungen von dem Film gibt - man hat sich aber diesmal wohl die "bearbeitete" Fassung von 73min Länge hergenommen ... warum, weiß der Teufel ...
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Benutzeravatar
Ewok
PetHead
PetHead
Beiträge: 582
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 22:34
Wohnort: Rüsselsheim

#16 Beitrag von Ewok »

Alvis hat geschrieben:
Steffen hat geschrieben: *gg*, die wollen wahrscheinlich Kohle ohne Ende. Aber wie auch immer, die DVD (verstehe darunter den Film + PSB Untertitel... ähm -music) ist nach wie vor in irgendeiner 2005er Veröffentlichungsliste der Plattenkonzerne für den 28. Februar angekündigt.
Das hat alles wohl weniger mit grenzenloser Gewinnsucht zu tun, als wohl vielmehr mit der Tatsache, das die DVD-Rechte weltweit schon längst anderweitig vergeben sind.
Da können die Plattenkonzerne Termine ankündigen wie sie wollen, sie haben keine Rechte an dem Film!!!
Und die jetzigen Inhaber der DVD-Rechte wollen zuerst einmal "ihre" alten DVDs absetzen die bisher produziert wurden, bevor eine neue DVD auf den Markt kommt.
Der Soundtrack der Pet Shop Boys interessiert bei diesem Gerangel zunächst niemand.

Zum besseren Verständnis, hier ein paar Veröffentlichungstermine von Potemkin DVDs mit dem alten Soundtrack:

USA: 24. Februar 2004

GB: 10. März 2004

und das Beste kommt jetzt:
Deutschland: 6. Juli 2004!!!!


Somit existiert, neben den rechtlichen Problemen, momentan wohl auch kein Markt für eine neue Potemkin DVD.

Niemand wird doch wohl jetzt noch eine DVD ins Verkaufsregel stellen, die sich schon in der erst kürzlich erschienenen alten Version schlecht verkauft hat.
Zumal auch die Cineasten sich bereits längst eingedeckt haben dürften.

In 10 bis 15 Jahren könnte die Sache vielleicht etwas anders aussehen. :rolleyes:
Andererseits könnte man es aber auch so sehen, dass beide VÖ's in kommerzieller Hinsicht voneinander profitieren. Wer den einen Soundtrack toll findet, könnte sich auch für den anderen interessieren. Auf jeden Fall redet man im Moment mehr über den Film, als in ein paar Jahren.

Die Rechte an solch einem alten Film können doch sicherlich auch an mehrere Firmen vergeben werden (vermute ich ma, so als Laie) - Hauptsache die Russen bekomme ihre Kohle.

Benutzeravatar
DecaDance
Starter
Starter
Beiträge: 299
Registriert: Fr 23. Apr 2004, 04:19
Wohnort: Berlin

#17 Beitrag von DecaDance »

Hier gibt's Infos zum Film.
Not integral.

Benutzeravatar
MrBean
Insider
Insider
Beiträge: 1646
Registriert: Mi 21. Feb 2001, 09:48

#18 Beitrag von MrBean »

Die zum PSB-Soundtrack "passende" Fassung von BattleShip Potemkin (Laufzeit 74 Minuten) gibt es zur Zeit bei www.cd-wow.net für 8,99 €.

EDIT: gibt's anscheinend jetzt nicht mehr.
Zuletzt geändert von MrBean am Mi 8. Dez 2004, 00:28, insgesamt 1-mal geändert.
10 SIN
20 GOTO HELL

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1488
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

#19 Beitrag von Ralf2001 »

Außerdem wäre es ja auch möglich mit den anderen Filmrechteinhabern eine Vereinbarung zu treffen und ggf. sogar mehrere Soundtracks auf eine DVD zu packen.

Imho werden doch derzeit genau solche Gespräche geführt und natürlich ist das nicht einfach und natürlich kann das scheitern, muss es aber nicht.

Und wenn nur in einem Land auf der Welt eine DVD mit PSB-Soundtrack erscheint (was imho doch wirklich sehr wahrscheinlich ist, unwahrscheinlich ist aufgrund der verstreuten Rechtelage nur ein weltweites DVD-Release) dann reicht das doch erstmal :grin:

Benutzeravatar
fasto
PetHead
PetHead
Beiträge: 546
Registriert: Di 16. Jul 2002, 15:49
Wohnort: Planet Erde

#20 Beitrag von fasto »

Habe im Netzt eine Version Version von "For Freedom" vom Spanischem Radio gefunden, kann sein dass das aber "After all" war und jemand eine Datei falsch benannt hat...
jedenfalls ist mir da eine grosse Aenlichkeit mit "It doesnt matter two" von Depeche Mode aufgefallen. Die Melodie in den Streichern am Anfang ist komplett von dem Song uebernommen :D
Dies ist meine Signatur und ich bin stolz darauf.

Gast

#21 Beitrag von Gast »

fasto hat geschrieben:Habe im Netzt eine Version Version von "For Freedom" vom Spanischem Radio gefunden, kann sein dass das aber "After all" war und jemand eine Datei falsch benannt hat...
jedenfalls ist mir da eine grosse Aenlichkeit mit "It doesnt matter two" von Depeche Mode aufgefallen. Die Melodie in den Streichern am Anfang ist komplett von dem Song uebernommen :D
kannst du das mal irgendwie irgendwo zur verfügung stellen, irgendwann? thx.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von Zukunft »

Top Ten - 13 December '04
The Observer newspaper in Britain has included Pet Shop Boys' "Battleship Potemkin" event in its top ten gigs of the year.


Quelle: www.petshopboys.co.uk

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von Zukunft »

Eine News aber keine PSB-Erwähnung.

Dec. 29, 2004, 1:28PM

Reconstructed 'Potemkin' to premiere at Berlin Film Fest
Associated Press

BERLIN — A newly reconstructed version of the 1925 Soviet silent classic Battleship Potemkin, featuring shots cut from the original, will premiere at the Berlin Film Festival in February.

The film now includes the original's Russian graphics and the opening words of revolutionary Leon Trotsky, which were cut in "one of the most spectacular cases of censorship in the 1920s," a festival statement said Wednesday. No complete print of the original film survived, it said.

Trotsky and Soviet dictator Joseph Stalin, who took control of the Communist Party in the 1920s, were rivals.

Battleship Potemkin, directed by Sergei Eisenstein, dramatizes the mutiny on the Russian ship and its role in inspiring a failed 1905 uprising against the country's czars.

It is perhaps best known for the "Odessa steps" sequence, in which a child in a stroller rolls down a staircase as fighting rages around it.

Germany's federal film archive and the British Film Institute supported the reconstruction, which was supervised by Enno Patalas, festival organizers said.

The movie — with live musical accompaniment from the German Film Orchestra Babelsberg — will be shown Feb. 12 and Feb. 13. The festival runs Feb. 10-20.

Benutzeravatar
Mobius
Insider
Insider
Beiträge: 3433
Registriert: Mi 1. Nov 2000, 13:51
Wohnort: Home
Kontaktdaten:

#24 Beitrag von Mobius »

Zukunft hat geschrieben:Eine News aber keine PSB-Erwähnung.

Weil's nicht der PSB Score ist. :(


http://news.bbc.co.uk/1/hi/entertainmen ... 134305.stm

Uncensored premiere for Potemkin

The old version of the film was screened in London this year
A newly reconstructed version of the 1925 Soviet film Battleship Potemkin will premiere at Berlin Film Festival.
The film, by Sergei Eisenstein, dramatised a mutiny on the Russian ship showing how it inspired a failed 1905 uprising against the country's czars.

It now includes Russian graphics and words from revolutionary Leon Trotsky, which were censored in the 1920s.

The festival, which is showing the film next year, said no complete print of the original movie survived.

It will be shown at the festival on 12 and 13 February and will be accompanied by live music from the German Film Orchestra Babelsberg.

One of its best-known scenes is the Odessa steps sequence, in which a child in a pram rolls down a staircase as fighting rages around it.


Battleship Potemkin has influenced many artists and film-makers

But the film, which was shot for the 20th anniversary of the failed uprising, was victim of "one of the most spectacular cases of censorship in the 1920s" after being cut by the Soviets, a festival statement said.

As well as the inclusion of the graphics and Trotsky's words, changes and cuts carried out on the famous staircase sequence as a result of the film's censorship have been corrected.

The reconstruction has been supported by the British Film Institute and Germany's federal film archive.

Edmund Meisel's original musical score has been revised for the screening.

The 55th Berlin Film Festival will run from 10 to 20 February 2005.


Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#25 Beitrag von Zukunft »

Irgendwie doof, dass der Film jetzt auch von anderen ausgegraben wird. Wenn die Jungs im neuen Jahr mit dem Projekt auf Tour gehen wollen, dann ist das ein alter Hut ...

Antworten