2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: neuer Song: "Burning the heather"

#26 Beitrag von Zukunft »

https://www.petshopboys.co.uk/index.php ... le-package

Pet Shop Boys have today announced the single package for their current single, “Burning the heather (radio edit)”. The single, which features Bernard Butler on guitar, is available to pre-order now at the link below and will be out on December 13th on digital services and on 7-inch vinyl. The package will include a brand new PSB track, “Decide”, and also a remix of “Decide” by progressive house duo CYA.

Full track-listings for the “Burning the heather” single package are as follows:

Digital
1. Burning the heather (radio edit)
2. Decide
3. Decide (CYA remix)

7-inch vinyl
1. Burning the heather (radio edit)
2. Decide

“Burning the heather” is the second single taken from the forthcoming Pet Shop Boys studio album “Hotspot”, which will be released on 24th January 2020 and is available to pre-order now from the link below.


https://www.petshopboysshop.co.uk/petsh ... BHD0000000

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#27 Beitrag von Roland »

Fein, ein sparsames Paket, auch im Bezug auf den Verbrauch von Polyvinylclorid.

Schätze mal mit "Decide" wird es eine doppelte Balladen-VÖ.

Mal sehen ob im Jänner dann noch Song Nr. 3 vor VÖ-Album erfolgt.
So sparsam wie Burning gehandhabt wird, eigentlich fast gewiss.

Die 7" dürfte schnell weg sein und auch im benachbarten Ausland eher nicht vertrieben werden.

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2129
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#28 Beitrag von Thomy71 »

Roland hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 11:28
Schätze mal mit "Decide" wird es eine doppelte Balladen-VÖ.
Wäre mit Blick zurück aber eher ungewöhnlich wenn nicht gar das erste Mal, oder? Auch der Remix spricht nicht dafür, dass "Decide" eine Ballade im klassischen Sinn wäre.

Ich hoffe ja auf möglichst schmissige B-Seiten, mit denen man ein Album wie "Elysium" (sollte es denn wirklich in die Richtung gehen) dann noch zu einer halbwegs brauchbaren Playlist pimpen kann ;)

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#29 Beitrag von Roland »

Thomy71 hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 11:33
Roland hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 11:28
Schätze mal mit "Decide" wird es eine doppelte Balladen-VÖ.
Wäre mit Blick zurück aber eher ungewöhnlich wenn nicht gar das erste Mal, oder? Auch der Remix spricht nicht dafür, dass "Decide" eine Ballade im klassischen Sinn wäre.

Ich hoffe ja auf möglichst schmissige B-Seiten, mit denen man ein Album wie "Elysium" (sollte es denn wirklich in die Richtung gehen) dann noch zu einer halbwegs brauchbaren Playlist pimpen kann ;)
Ich glaube nicht, dass sie hier einen "Klopfer" weghauen. Vor Weihnachten ist ja eigentlich Besinnungszeit. Aber wer weiß?
Für Deine Annahme spricht, dass es im Digital-Paket wohl einen House-Remix gibt.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#30 Beitrag von Roland »

Ich schätze, da es ja keine CD gibt, dass sie die B-Seite mit auf die nächste "große" Single(CD) packen.
So wie sie es mit dem Carl Craig-Mix für "Inner Sanctum" gemacht haben.

Neil und Chris haben auch gesagt, das sie es nicht mögen, einen neuen Song exklusiv "nur" auf Vinyl zu veröffentlichen.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13538
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#31 Beitrag von ChrisPSB »

Verstehe den Sinn dieser VÖ gar nicht. Wofür soll die 7" gut sein? DJs spielen den langsamen Track nicht, und zumindest vorerst ist nicht alles auf CD erhältlich. Eine CD mit dem kompletten Set hätte wesentlich mehr Sinn gemacht. Komische Nummer. Vollkommen unattraktiv - zumindest in meinen Augen. Auf der anderen Seite verstehe ich auch überhaupt nicht, wieso diese unauffällige Nummer 'ne Single ist. Positiv: Mit "Decide" dann immerhin ein neuer Track.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#32 Beitrag von Roland »

ChrisPSB hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 18:36
Verstehe den Sinn dieser VÖ gar nicht.
Eine kleine Gefälligkeit für sammelnde Fans.
Mehr soll das nicht sein. Wie der kleine Aufwand zeigt, rechnet man sich ja mit dem Song nichts Großes aus.
Was für Deine Beurteilung "Unscheinbarkeit" spricht.
Mit "Decide" erwarte ich jetzt auch nicht eine Edel-B-Seite wie "An open mind".

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#33 Beitrag von Zukunft »

ChrisPSB hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 18:36
Verstehe den Sinn dieser VÖ gar nicht. Wofür soll die 7" gut sein? DJs spielen den langsamen Track nicht, und zumindest vorerst ist nicht alles auf CD erhältlich. Eine CD mit dem kompletten Set hätte wesentlich mehr Sinn gemacht. Komische Nummer. Vollkommen unattraktiv - zumindest in meinen Augen. Auf der anderen Seite verstehe ich auch überhaupt nicht, wieso diese unauffällige Nummer 'ne Single ist. Positiv: Mit "Decide" dann immerhin ein neuer Track.
Die 7“ ist ein kleines Goodie für die Fans bzw. Sammler. Nicht mehr und nicht weniger. Ich finde es gut und nehme die VÖ gerne mit. Super, dass die Jungs sowas in dieser Qualität überhaupt noch machen. Beim Dreamland-Package gab’s ein Hochglanz-Sleeve, innerer Ring mit Foto, also insgesamt wieder ein klasse Farrow-Produkt. Da die Charts eh irrelevant sind und alle Tracks digital vorliegen (werden), ist die Streuung zwischen CD, 12“ und 7“ zu begrüßen.
Was den Song ansich angeht, kann ich für mich sagen, dass ich ihn richtig gut finde. Nicht sofort beim ersten Hören eingängig, aber ein toller Grower mit herrlich melancholischem Text, cleverer Wendung am Schluss und für die PSB ungewöhnlicher Instrumentierung. Schöne Herbstnummer mit dem passenden, atmosphärischen Lyric-Video. Runde Sache.

loveetc123
PetHead
PetHead
Beiträge: 537
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 12:30

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#34 Beitrag von loveetc123 »

Also,auch ich,als Euphoriker,weiss nicht so ganz,was ich dazu sagen soll.Liegt aber auch daran,das ich alles Geld der Welt beim Wetten verloren haette,wenn mir jemand gesagt hätte,das "burning the heather" eine Single wird .Dachte echt an einem Vorab-Track a la "Invisible" .Aber ok,Henning sagt das richtige,die 7-inch als Goodie ist doch nett,ein anderer Mix oder Edit,waere aber schon auch gut gewesen,wenn es schon ne Single ist.

Etwas anderes macht mir eher Bauchschmerzen.Ich freue mich auf "Hotspot",klar,aber ich vergleiche jetzt mal mit "Electric" und " Super".Wir hatten einmal das geile "Axis",dann das geniale
"Vocal" zu "Electric" ,Album klasse.

Bei "Super" hatten wir den Kracher "Inner Sanctum" , dann "Pop Kids",Album,aus meiner Sicht auch toll.

Jetzt haben wir "Dreamland" ,aus meiner Sicht Mittelklasse und dann eben "burning the heather" .Ich finde das Lied auch gut,aber eben als Albumtitel und nicht als Leadsingle...

Deswegen ist der Wunsch gross,das die anderen Songs des Albums besser sind,die Hoffnung stirbt ja zuletzt.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#35 Beitrag von Zukunft »

loveetc123 hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 20:40
ein anderer Mix oder Edit,waere aber schon auch gut gewesen,wenn es schon ne Single ist.
Genau das ist doch der Fall. Wir haben für die Single einen sogenannten Radio Edit vorliegen. Die Albumversion ist rund 1 1/2 Minuten länger.
loveetc123 hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 20:40
Etwas anderes macht mir eher Bauchschmerzen.Ich freue mich auf "Hotspot",klar,aber ich vergleiche jetzt mal mit "Electric" und " Super".Wir hatten einmal das geile "Axis",dann das geniale
"Vocal" zu "Electric" ,Album klasse.

Bei "Super" hatten wir den Kracher "Inner Sanctum" , dann "Pop Kids",Album,aus meiner Sicht auch toll.

Jetzt haben wir "Dreamland" ,aus meiner Sicht Mittelklasse und dann eben "burning the heather" .Ich finde das Lied auch gut,aber eben als Albumtitel und nicht als Leadsingle...

Deswegen ist der Wunsch gross,das die anderen Songs des Albums besser sind,die Hoffnung stirbt ja zuletzt.
Ich finde es spannend und richtig, dass das dritte Price-Album vom Sound und der Produktionsweise anders zu werden scheint als „Electric“ und „Super“. Ein weiteres digitales Dance-Album im gleichen Stil hätte ich persönlich langweilig gefunden. Dass „Hotspot“ analoger aufgenommen wurde und wohl auch so klingen mag, begrüße ich sehr. „Handgemachte“ elektronische Musik an z.T. noch analogen Geräten klingt anders als die beiden rein digitalen Vorgängerplatten. Das alles gefällt mir sehr. Auch dass die Kompositionen nicht nur „Voll-auf-die-Zwölf“-Stomper und die typischen PSB-Songs à la „Pop Kids“ zu werden scheinen, kommt mir sehr entgegen. Nicht falsch verstehen: ich mag „Electric“ und „Super“ sehr. Aber jetzt wird es Zeit, soundtechnisch und lyrisch etwas umzuschwenken und wieder gehaltvoller zu werden. Sonst würden sie sich nur noch wiederholen.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#36 Beitrag von Roland »

loveetc123 hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 20:40

Jetzt haben wir "Dreamland" ,aus meiner Sicht Mittelklasse und dann eben "burning the heather" .Ich finde das Lied auch gut,aber eben als Albumtitel und nicht als Leadsingle...

Deswegen ist der Wunsch gross,das die anderen Songs des Albums besser sind,die Hoffnung stirbt ja zuletzt.
Die gute Nachricht des heutigen Tages für alle Up-Beater dürfte sein, dass dem Downbeat von "Burning the heather" dann als Lead-Single (die brauchen sie wirklich noch) mindestens eine Mid-Tempo-, wenn nicht sogar eine Up-Tempo-Nummer folgt. Die kennen doch ihre Pappenheimer. Und bei Parlophone unter Vertrag zu sein ist eben was anderes als Selbstständigkeit.

Benutzeravatar
konsul
Insider
Insider
Beiträge: 2838
Registriert: Fr 16. Apr 2004, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#37 Beitrag von konsul »

Ich habe mir seit Jahrzehnten keine 7“ mehr gekauft, sind mehr als 10€ mittlerweile normal? Das ist ja Wahnsinn.
Haben Sie richtige Männer-Freunde?

„Nein. Ich bin oberflächlich. Wer Tiefe will, soll zum Psychiater gehen.” -Rolf Eden

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#38 Beitrag von Zukunft »

Kommt auf die Stückzahl und die Wertigkeit des Sleeves an.

Trevis
Insider
Insider
Beiträge: 2862
Registriert: Mo 14. Aug 2000, 17:52
Wohnort: FFM

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#39 Beitrag von Trevis »

Nachdem heute Burning the heather wieder auf hr1 lief, muss ich sagen, dass das Ding doch als Single funktioniert. Es passte gut ins Programm und man summte auf Anhieb mit. Selbst meiner Tochter gefiel es. Zum Herbst scheint dieses Stück doch ideal zu sein.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#40 Beitrag von Roland »

Trevis hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 17:31
Nachdem heute Burning the heather wieder auf hr1 lief, muss ich sagen, dass das Ding doch als Single funktioniert. Es passte gut ins Programm und man summte auf Anhieb mit. Selbst meiner Tochter gefiel es. Zum Herbst scheint dieses Stück doch ideal zu sein.
Ist ein schöner Song! Das "Gejammer" hier ist auf allerhöchstem Niveau!
Bin am Donnerstag mit einem Kollegen hier über Land gefahren.
Sah genauso aus wie auf dem Cover, im Autoradio kamen aber Max Giesinger und Adel Tawil!
Das ist nur zu ändern mit einem Brecher! ;-)

Scare-Glow
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 40
Registriert: Mi 3. Jul 2019, 13:07

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#41 Beitrag von Scare-Glow »

Denke es wird leider in die Richtung Release gehen,man sieht an den 2 Lieder welche Richtungen auf dem Album sein werden,Will-O-The-Wisp, Monkey Business,werden vielleicht Richtung von The Samurai in Autumn gehen und Hoping For A Miracle aller Birthday Boy,wir werden sehen was bei rum kommt

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1488
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#42 Beitrag von Ralf2001 »

Warum leider?

Ich bin nun zwar ein großer Freund von Sachen wie "Burn" oder "Vocal", aber ein Album in der Art und Qualität wie Release wäre für mich keine schlechte Nachricht.

Benutzeravatar
young.offender
Insider
Insider
Beiträge: 2662
Registriert: Sa 17. Nov 2001, 01:00
Wohnort: Haddonfield

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#43 Beitrag von young.offender »

Scare-Glow hat geschrieben:
So 24. Nov 2019, 03:06
Denke es wird leider in die Richtung Release gehen,man sieht an den 2 Lieder welche Richtungen auf dem Album sein werden...
Wenn Neil im Interview sagt, dass BTH das einzige Gitarren-lastige Stück auf dem Album ist wie kann es dann ein ähnliches Album wie Release sein???
So ein Blödsinn. :rolleyes:

Immer dieses "Halbwissen" hier.
Sind hier immer alle während der Produktion anwesend, oder was..? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
Oder sind hier alle Hellseher?

Einfach locker bleiben und abwarten was kommt. Wir werden es alle früh genug erleben.

Old School
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 12
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 20:19

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#44 Beitrag von Old School »

Toller, wunderbar atmosphärischer Song.
Gerne mehr davon!

Benutzeravatar
nitelife
Insider
Insider
Beiträge: 1367
Registriert: Mi 24. Aug 2005, 13:48
Wohnort: www.hölle-saale.de
Kontaktdaten:

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#45 Beitrag von nitelife »

konsul hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 13:25
Ich habe mir seit Jahrzehnten keine 7“ mehr gekauft, sind mehr als 10€ mittlerweile normal? Das ist ja Wahnsinn.

Ich finde, ein Zehner für diese kleine LP ist nicht überzogen. Preise sind nunmal ebenso gestiegen wie alle anderen Preis sind auch Gehälter. Wir verdienen ja auch mehr als vor 20 Jahren, da kann man auch keinen Preis wie vor 20 Jahren erwarten.

Die Auflage wird ja auch überschaubar sein und der Profit daran ebenfalls.

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2129
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#46 Beitrag von Thomy71 »

nitelife hat geschrieben:
Mi 27. Nov 2019, 12:01
Ich finde, ein Zehner für diese kleine LP ist nicht überzogen. Preise sind nunmal ebenso gestiegen wie alle anderen Preis sind auch Gehälter. Wir verdienen ja auch mehr als vor 20 Jahren, da kann man auch keinen Preis wie vor 20 Jahren erwarten.
Ich glaub, du übersiehst, dass wir vor 20 Jahren noch über DM gesprochen haben ;) Da reden wir dann von einer guten Verdreifachung. Ich weiß ja nicht, in welcher Branche du so arbeitest, aber... die allermeisten Leute dürften nicht annähernd so eine Steigerung gehabt haben.

Old School
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 12
Registriert: Mo 22. Jul 2013, 20:19

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#47 Beitrag von Old School »

Die Vinyl Single ist nun deutschlandexklusiv bei jpc vorbestallbar:
https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail ... um/9572526

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13538
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#48 Beitrag von ChrisPSB »

jpc vertreibt die 7" zu Burning the heather deutschlandweit exklusiv. Habe die Platte bereits dort geordert. Möchte aber niemanden davon abhalten, das Ding aus UK zu importieren. :D
Firing verbal shots like a tommy gun.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#49 Beitrag von Roland »

ChrisPSB hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 18:56
jpc vertreibt die 7" zu Burning the heather deutschlandweit exklusiv. Habe die Platte bereits dort geordert. Möchte aber niemanden davon abhalten, das Ding aus UK zu importieren. :D
Old School hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 17:26
Die Vinyl Single ist nun deutschlandexklusiv bei jpc vorbestallbar:
https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail ... um/9572526
Da war man wohl geschockt, wie viele Single-CD/Vinyl man heutzutage noch verkaufen kann, wenn Pet Shop Boys draufsteht.
"Dreamland", in beiden Formaten, war da mehrfach Top-Ten der VK-Charts.

Off-Topic:

Vielleicht leiern die Kobalt auch noch eine limitierte kolorierte Vinyl-Variante zu "Hotspot" aus dem Kreuz.
Ist bei JPC ja nicht so selten, dass sich die Label dafür strecken.
Diese dreckstönige Herbstfarbe (grünbeige oder so) die das Popduo gewählt hat (siehe CD) ist ja in Farbvarianten auch in der Innenraumgestaltung ähnlicher Art momentan angesagt.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13538
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: 2.Single - "Burning the heather" - 7"-Vinyl - VÖ: 13.12.19

#50 Beitrag von ChrisPSB »

Sorry, hatte nicht gesehen, dass die Info bereits gepostet wurde. In other news: Bin etwas irritiert, aber die Vinyl befindet sich laut jpc bereits auf dem Weg zu mir. Dachte, die kommt erst am 13.12.?
Firing verbal shots like a tommy gun.

Antworten