3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ubik
PetHead
PetHead
Beiträge: 588
Registriert: Mo 14. Feb 2005, 16:06
Wohnort: Halle an der Saale

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#76 Beitrag von ubik »

https://m.youtube.com/watch?v=RSheh22KGQg

Seitdem muss Stuart Price eigentlich nichts mehr beweisen. 😉

Benutzeravatar
PARALAX
Starter
Starter
Beiträge: 272
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 04:19
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#77 Beitrag von PARALAX »

loveetc123 hat geschrieben:
Mi 8. Jan 2020, 11:33
Woher willst Du wissen,dass die Fangemeinde "Monkey Business" viel schwächer einstuft.als ne B-Seite?
Zumindest war das aus vielen YouTube-Kommentaren zu "Monkey Business" und "Decide" herauslesbar und diese Meinung teile ich auch. Den Track finde ich besser als die letzten beiden Single-Veröffentlichungen. Letztendlich ist es aber geschmackssache.
Und ob man Stuart Price mag oder nicht,darüber lässt sich sicher streiten,ich persönlich finde ihn megatoll,wenn ich nur an "Hung Up" "Human" denke,suuuper,schau,was er aus "Vocal" gemacht hat,klasse.Und die PSB konnten sich wohl auch nicht beschweren,über den Erfolg der letzten Alben...
Ich möchte keineswegs die Leistung von Stuart Price schlecht reden und "Vocal" gehört sicherlich zu einem seiner besten PSB-Produktionen und übrigens auch zu meinen Favoriten. Nach der genialen Radio- bzw. Remix-Fassung von "Memory of the Future", die ich bisher noch für sein bestes Werk halte (das Original hatte mir in der Albumfassung nicht besonders gefallen), bin ich da mit einer etwas anderen Erwartungshaltung rangegangen und hatte mir etwas mehr Feinschliff bei den Alben erhofft. Und irgendwie habe ich das Gefühl, das besondes bei der ersten und dritten Single-VÖ, also "Dreamland" und "Monkey Business" einfach die Luft raus ist, da sie für mich zu monoton klingen - vielleicht liegt es auch einfach nur am fehlenden Hit-Potential. Im Vergleich dazu geht "Decide" und besonders der Remix dazu richtig gut ins Ohr.

Natürlich kann heut zu Tage in Zeiten von MP3's jeder zusammenstellen was er will. Ich als nostalgischer und vielleicht auch introvertierter CD-Hörer bin da ein wenig enttäuscht und verwundert über die seltsame Marketing-Strategie. Mal gibt es die Single VÖ's nur auf Vinyl, dann auch auf CD und andere Songs und Remixe sind ausschließlich digital zu bekommen. Da wäre es mir lieber wenn all dies auf einer Bonus-CD bwz. Special Edition des Album-Release zu finden ist, was letztendlich auch Produktionskosten sparen würde.
Free music 4 free people - Radio PARALAX

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#78 Beitrag von Roland »

First Listen:

Der "Friends Within"-Remix als Ausschnitt ab 32:15 min.

https://www.bbc.co.uk/sounds/play/m000d6pc

last.fan
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 23
Registriert: Sa 19. Mär 2011, 19:01

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#79 Beitrag von last.fan »

Werner hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 13:40
Tenlow hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 12:49
... (Electric war da viel frischer und kreativer insgesamt als es dann Super war),...
In Sachen Super: ich weiß nicht, ob ich mit meinen Gedanken dazu richtig lag:
viewtopic.php?f=1&t=8989&start=100
Aber das Album ist für mich bis heute von vorn bis hinten schlüssig...

für Hotspot fehlt mir noch der Glaube daran - obgleich Ich mich sehr über die bislang sichtbare Vielfalt freue.
Ich möchte mich für Deinen alten Beitrag bedanken, den hatte ich wirklich 3 Jahre im Hinterkopf.
Sehr inspirierend.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#80 Beitrag von Zukunft »

Die neue B-Seite „At Rock Bottom“:
https://vimeo.com/389327405

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#81 Beitrag von Tenlow »

Klassische B-Seite. Retro und ganz cool eigentlich.

Bisschen viele "it's all about" Lyrics für meinen Geschmack.

Aber sehr solide B-Seite. Die waren diese Ära bisher eh stark.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Zoops
Starter
Starter
Beiträge: 144
Registriert: Di 15. Mai 2007, 14:21
Wohnort: Wietze (bei Celle)

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#82 Beitrag von Zoops »

behind the scenes video:

https://youtu.be/2ZriSVW6t_A

Benutzeravatar
greatdreamer
Insider
Insider
Beiträge: 1146
Registriert: Mo 24. Dez 2001, 01:00
Wohnort: Cambridge, MA
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#83 Beitrag von greatdreamer »

Tenlow hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 13:19
Klassische B-Seite. Retro und ganz cool eigentlich.

Bisschen viele "it's all about" Lyrics für meinen Geschmack.

Aber sehr solide B-Seite. Die waren diese Ära bisher eh stark.
Sign - wirklich gute B Seiten!

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#84 Beitrag von Roland »

Diese für PSB-Verhältnisse neuartige Rhythmus-Sektion in "At rock bottom" ist ziemlich cool.
Mit mehr Leidenschaft hätte man da womöglich sogar noch mehr rausholen können.
Aber definitiv eine gute B-Seite, die uns ihre experimentelle Seite zeigt, und ja, da war schon mal weniger.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#85 Beitrag von Roland »

Schockierendes Erlebnis heute im "Saturn".

"Monkey Business" - Single-CD im Regal. Jetzt natürlich nicht mehr, weil ich habe noch nix bestellt gehabt.
An die letzte Regal-Single, erinnere ich mich, war "Memory of the future".

"At rock bottom" ist, wie alle B-Seiten zuvor, eine Stuart Price-Produktion. Klingt auch vollwertig und satt.

Der Prins Thomas Diskomiks ist ein respektvoller Extended Mix.

Der Friends Within Remix dürfte die Leute erfreuen, denen "Monkey Business" zu wenig typisch PSB ist.
Geht anders gut ab.

Benutzeravatar
ANd1
Fundamentalist
Fundamentalist
Beiträge: 21820
Registriert: Mi 24. Jan 2001, 21:49
Wohnort: Hauptstädter
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#86 Beitrag von ANd1 »

Dieses Mal zickt jpc scheinbar etwas rum. Vinyl ist verschickt - lt. DHL aber erst Samstag zu erwarten. MCD allerdings immer noch in Bearbeitung.
*** Violence, Religion, Injustice, Death ***

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#87 Beitrag von Tenlow »

ANd1 hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 21:16
Dieses Mal zickt jpc scheinbar etwas rum. Vinyl ist verschickt - lt. DHL aber erst Samstag zu erwarten. MCD allerdings immer noch in Bearbeitung.
Kann ich so bestätigen. Exakt gleich bei mir.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#88 Beitrag von Zukunft »

Dito. War bei mir bereits bei „Hotspot“ so: Vinyl am Donnerstag, den 23.1. verschickt und am 24.1. eingetroffen, die CD kam erst am Dienstag.

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#89 Beitrag von Tenlow »

Roland hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 20:58

"At rock bottom" ist, wie alle B-Seiten zuvor, eine Stuart Price-Produktion. Klingt auch vollwertig und satt.
Sicher?

Klingt für mich nach Tennant/Lowe/Gleadall..
Firing verbal shots like a tommy gun.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#90 Beitrag von Roland »

Tenlow hat geschrieben:
Fr 7. Feb 2020, 01:10
Roland hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 20:58

"At rock bottom" ist, wie alle B-Seiten zuvor, eine Stuart Price-Produktion. Klingt auch vollwertig und satt.
Sicher?

Klingt für mich nach Tennant/Lowe/Gleadall..
Ja. Amtliche Credits. In Stuart’s Keller (Studio Tracques) in LA.
Pete ist, wie auch auf Hotspot, nur assistierend erwähnt. Für mich klingt es auf CD auch weniger dürr als der sonstige demolike Kram.

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8840
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#91 Beitrag von Werner »

Roland hat geschrieben:
Mi 5. Feb 2020, 21:25
Diese für PSB-Verhältnisse neuartige Rhythmus-Sektion in "At rock bottom" ist ziemlich cool.
Mit mehr Leidenschaft hätte man da womöglich sogar noch mehr rausholen können.
Aber definitiv eine gute B-Seite, die uns ihre experimentelle Seite zeigt, und ja, da war schon mal weniger.
ich find's nicht so richtig überzeugend...

Die beste SIngle inkl B-Seite der Ära ist definitiv und mit großem Anstand Burning the Heather
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#92 Beitrag von Tenlow »

Roland hat geschrieben:
Fr 7. Feb 2020, 08:27
Tenlow hat geschrieben:
Fr 7. Feb 2020, 01:10
Roland hat geschrieben:
Do 6. Feb 2020, 20:58

"At rock bottom" ist, wie alle B-Seiten zuvor, eine Stuart Price-Produktion. Klingt auch vollwertig und satt.
Sicher?

Klingt für mich nach Tennant/Lowe/Gleadall..
Ja. Amtliche Credits. In Stuart’s Keller (Studio Tracques) in LA.
Pete ist, wie auch auf Hotspot, nur assistierend erwähnt. Für mich klingt es auf CD auch weniger dürr als der sonstige demolike Kram.
Ok thx.

Klingt von allen Songs dieser Ära am wenigsten nach Price, daher war ich erst etwas skeptisch :)
Firing verbal shots like a tommy gun.

Benutzeravatar
konsul
Insider
Insider
Beiträge: 2837
Registriert: Fr 16. Apr 2004, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#93 Beitrag von konsul »

Meine Maxi Cd ist heute pünktlich von Amazon geliefert bekommen.
Haben Sie richtige Männer-Freunde?

„Nein. Ich bin oberflächlich. Wer Tiefe will, soll zum Psychiater gehen.” -Rolf Eden

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7715
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#94 Beitrag von Zukunft »

Die 12“ von jpc ist eingetroffen, die CD ist noch auf dem Versandweg.

Benutzeravatar
Tenlow
Insider
Insider
Beiträge: 7353
Registriert: Mi 23. Jan 2002, 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#95 Beitrag von Tenlow »

Inzwischen sind bei mir sowohl CD, als auch 12“ von jpc eingetroffen.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Zoops
Starter
Starter
Beiträge: 144
Registriert: Di 15. Mai 2007, 14:21
Wohnort: Wietze (bei Celle)

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#96 Beitrag von Zoops »

Also bei mir ist gestern die CD von jpc angekommen. Ich bin kein wirklicher Freund von Moneky business. Diese Funk-Nummer ist nicht so mein Ding. Ich finde es aber gut, dass sie auch mal soetwas machen. Die beiden Remixe sind für mich ganz OK. Das was mich am meisten erfreut ist At rock bottom und das Klappcover. Ich finde es ja schon sehr interessant, dass die beiden jetzt ihre Fotos selber machen. Zum Innenfoto noch mal eine Frage: Von wo stammt das Foto? Es wird ja sicher Berlin sein, aber ich kann mich nicht erinnern, dieses Eingang! logo schon mal gesehen zu haben. Wer kann mir da auf die Sprünge helfen?
At rock bottom ist wie schon von anderen dargestellt mal wieder eine andere Art der PSB. ich kann Tenlow verstehen, der meint, dass es etwas zu viel " it´s all about" in dem song sind. Ich finde es trotzdem mal wieder eine herrliche "B"-Seite!

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 6197
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#97 Beitrag von Roland »

Zoops hat geschrieben:
Sa 8. Feb 2020, 19:18
Von wo stammt das Foto? Es wird ja sicher Berlin sein, aber ich kann mich nicht erinnern, dieses Eingang! logo schon mal gesehen zu haben. Wer kann mir da auf die Sprünge helfen?
Kurios:

Mich erinnert die "Wand" an die Stoffbespannng der mehrfach zu sehenden Polster-Sitzecke im "Monkey Business"-Video.

https://www.youtube.com/watch?v=JPx8P8pcrdA

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2129
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#98 Beitrag von Thomy71 »

Hab die Scheiben noch nicht, aber von den Fotos des Fotos her hätte ich jetzt gedacht, dass das zu einem der öffentlichen Bunker Berlins gehört oder ganz eventuell vielleicht aus dem Berghain (wo ich aber noch nie war :D ).

Benutzeravatar
ANd1
Fundamentalist
Fundamentalist
Beiträge: 21820
Registriert: Mi 24. Jan 2001, 21:49
Wohnort: Hauptstädter
Kontaktdaten:

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#99 Beitrag von ANd1 »

DHL geht mir aber auch langsam mal auf den .... :evil:

Sa, 08.02.2020 15:31 --
Leider ist eine Zustellung der Sendung nicht möglich, da sie nicht unseren Versandbedingungen entspricht. Die Sendung wird an den Absender zurückgeschickt.
Sa, 08.02.2020 07:29 --
Die Sendung befindet sich auf dem Weg zur Packstation.
Sa, 08.02.2020 07:29 --
Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen. Die Zustellung erfolgt voraussichtlich heute.


Was genau ist deren Problem? Diese Meldung habe ich jetzt bereits 3x gehabt. Fragste beim Absender nach, gibt es nie Antwort. Sendung wird storniert und fertig. Und im oben beschriebenen Fall: Warum merken die das nicht schon um 7:29 Uhr? Und hab jetzt mal ne nummerierte, limitierte Edition von wasweißich. Biste am A*sch.

So, bin sauer. :wallbash:
*** Violence, Religion, Injustice, Death ***

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2129
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: 3. Single "Monkey Business" - CD + 12"-Vinyl 7.02.2020

#100 Beitrag von Thomy71 »

Wäre es da nicht sinniger, bei DHL nachzufragen, wo das konkrete Problem bestand? "Nicht den Versandbedingungen entsprechend" sollte ja schon bei der Annahme des Pakets auffallen und nicht erst bei der Zustellung. Wenn das schon dreimal so war, würde ich eher auf den zustellenden Fahrer als Schwachstelle tippen und "kein Bock mehr heute, Schalke spielt gleich" sieht sein Pad als Rückgabegrund nicht vor :D Dann kreuzt er halt was Anderes an.

Antworten