Interview mit dem "Remix Consultant" Ralph Moore

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DrFink
PetHead
PetHead
Beiträge: 645
Registriert: Do 29. Nov 2001, 01:00
Wohnort: PSB World

Interview mit dem "Remix Consultant" Ralph Moore

#1 Beitrag von DrFink »

Auf SuperDeluxeEdition ist ein langes und interessantes Interview mit dem "Remix Consultant" von Neil und Chris - Ralph Moore - erschienen:

https://www.superdeluxeedition.com/interview/dj-culture-how-do-the-pet-shop-boys-decide-who-remixes-their-songs/

Hier die Einleitung:
As you probably already know, the Pet Shop Boys are one of the few acts from the 1980s pop era who still fly the flag for physical singles and still go to the trouble of featuring non-album ‘B-sides’ on their single releases. They also make a point of including remixes, whether on CD, 12-inch vinyl or as part of a download/streaming package. But have you ever wondered who creates these remixes, how the DJs/producers get selected and how the whole process works behind the scenes? Ralph Moore has worked for Neil Tennant and Chris Lowe in recent years as a ‘remix consultant’. He sat down with SDE recently to explain his role and shed some light on the process…
Bild

Trevis
Insider
Insider
Beiträge: 2862
Registriert: Mo 14. Aug 2000, 17:52
Wohnort: FFM

Re: Interview mit dem "Remix Consultant" Ralph Moore

#2 Beitrag von Trevis »

Klasse Interview. Sehr interessant. Danke für den Link.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13538
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Interview mit dem "Remix Consultant" Ralph Moore

#3 Beitrag von ChrisPSB »

Sehr spannend und aufschlussreich zu lesen. Danke für den Link! :-)
Firing verbal shots like a tommy gun.

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1488
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: Interview mit dem "Remix Consultant" Ralph Moore

#4 Beitrag von Ralf2001 »

Gern geschehen, das hab ich hier schon am 21. in der Presseschau verlinkt :grin:

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13538
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Interview mit dem "Remix Consultant" Ralph Moore

#5 Beitrag von ChrisPSB »

Ich stimme vielen Aussagen des Interviews zu, bspw. dass New Order es (insbesondere unter Mute) geschafft haben, tolle Namen mit tollen Remixen zu akquirieren. ;-) Davon abgesehen ist es schön zu sehen, wie redselig Moore ist. Er hat einen schönen, anekdotenhaften Erzählstil.
Firing verbal shots like a tommy gun.

Trevis
Insider
Insider
Beiträge: 2862
Registriert: Mo 14. Aug 2000, 17:52
Wohnort: FFM

Re: Interview mit dem "Remix Consultant" Ralph Moore

#6 Beitrag von Trevis »

Ralf2001 hat geschrieben:
Sa 25. Apr 2020, 19:51
Gern geschehen, das hab ich hier schon am 21. in der Presseschau verlinkt :grin:
Du hast Recht. Für mich gehen in dem Thread aber solche Interviews, wie diesem hier, echt verloren. Ich gehe bei der Presseschau immer von Zeitungsberichten aus (die ich nicht immer lese).

Antworten