"Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Konstantin
Insider
Insider
Beiträge: 7912
Registriert: Sa 26. Aug 2000, 15:52
Wohnort: Meiningen

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#26 Beitrag von Konstantin »

Zukunft hat geschrieben: Sa 13. Mär 2021, 10:15
PSB_OMG hat geschrieben: Sa 13. Mär 2021, 04:27 Ich finde es richtig und gut, daß die PSB das Konzert in Rio in ihrer ursprünglichen Form - also SD- veröffentlichen. Leute, kommt mal klar, Anfang/Mitte der 90er war HD für die meisten ein Fremdwort, vor allem in Süd-Amerika. Viel wichtiger ist mir die Soundabmischung. Auch die geniale Tour Performance gab es nur als SD-DVD, hatte aber eine sehr gute 5.1 DTS Spur.
Wenn man auf gute Bildqualität und eine leicht durchzuführende Verbesserung keinen Wert legt, dann hast Du recht. Ich finde eine gute Bildqualität bei einer Konzert-DVD essenziell.
Seit Weihnachten haben wir einen 4K--BluRay_Player, der angeblich SD-Formate entsprechend hochrechnet. Mal sehen, ob sich das Resultat am Fernseher im Vergleich zum Laptop unterscheidet.
"That's another good thing about Pet Shop Boys: Always home in time for dinner."
Stuart Price

Benutzeravatar
Konstantin
Insider
Insider
Beiträge: 7912
Registriert: Sa 26. Aug 2000, 15:52
Wohnort: Meiningen

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#27 Beitrag von Konstantin »

DrFink hat geschrieben: Fr 12. Feb 2021, 16:53 Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack:

"Pet Shop Boys - One in a Million/Mr Vain (Live in Rio 1994)"

https://www.youtube.com/watch?v=Gl-nPbUSihQ
Wenn ich ehrlich bin, finde ich diesen Mash-Up um einiges gelungener: https://youtu.be/cEkhHV1bqNU

Bei "One in a Million/Mr. Vain" habe ich irgendwie das Gefühl ,Mr. Vain" müsste nach der Bridge einsetzen, bevor der 3. Refrain kommt, das würde für mich um einiges mehr Sinn machen, denn der Zweifel, ob dieser "One in a Million" wirklich der Richtige ist, würde dabei m.E. stärker unterstützt als in der Version, wie sie damals gespielt wurde. Hatte die Nummer viele Jahre nicht gehört und war da beim Wiederhören "dramaturgisch" etwas enttäuscht, hatte diese Version stärker in Erinnerung
Im Vergleich dazu finde ich "Left to my Own Devices/The Rhythm of the Night" um vieles gelungener. Denn unmittelbar nach der (für PSB-Fans) legendären Textzeile "Che Guevarra and Debussy to a disco beat" setzt genau dieser Discobeat ein, wie eine Erinnerung an eine durchtanzte Nacht, man ist mitten im Nachtleben und tanzt sich die Intellektualität aus dem Körper... und dann... nahtlo geht es zurück in den Song, inklusive Harfenglissando, wie der Faun, der bei Debussy aus seinem Traum erwacht und wir sind wieder mitten drinnen im Alltag.

Abgesehen davon, finde ich den Mach-Up "It's a Sin/I Will Survive" unüberbietbar genial, da stimmt einfach alles!
"That's another good thing about Pet Shop Boys: Always home in time for dinner."
Stuart Price

tasso
Insider
Insider
Beiträge: 1142
Registriert: Mo 9. Okt 2000, 00:00
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#28 Beitrag von tasso »

Da werde ich passen. Meine VHS kann ich dank Cinch auf HDMI Adapter und meinem 1994 Panasonic SVHS Player jederzeit mir in seiner tasächlich "ursprünglichen" Form ansehen.
John 3:15

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13564
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#29 Beitrag von ChrisPSB »

Ganz nach dem Motto: Warum einfach, wenn es auch kompliziert und umständlich geht. ;-)
Firing verbal shots like a tommy gun.

tasso
Insider
Insider
Beiträge: 1142
Registriert: Mo 9. Okt 2000, 00:00
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#30 Beitrag von tasso »

So ein Adapter ist billig zu haben und anschließen ist ein Kinderspiel und ich bin heilfroh, dass ich mir meine alten TV Mitschnitte inkl. PSB Berichten ansehen kann. Erstaunlich, wie gut die meisten Aufnahmen noch erhalten sind.
John 3:15

tasso
Insider
Insider
Beiträge: 1142
Registriert: Mo 9. Okt 2000, 00:00
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#31 Beitrag von tasso »

Obwohl ich Amazon schon vor zwei Wochen darauf hinwies, dass sie irrtümlicherweise die DVD unter James Taylor aufgelistet haben, findet man sie weiterhin nicht, wenn man "Pet Shop Boys Live in Rio" sucht. Stattdessen findet man nur die VHS. Sowohl in D als auch UK besteht dieser Fehler. Das ist für die Verkäufe natürlich von Nachteil.
John 3:15

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1492
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#32 Beitrag von Ralf2001 »

tasso hat geschrieben: Sa 20. Mär 2021, 14:04 Da werde ich passen. Meine VHS kann ich dank Cinch auf HDMI Adapter und meinem 1994 Panasonic SVHS Player jederzeit mir in seiner tasächlich "ursprünglichen" Form ansehen.
Die VHS erreicht aber aus verschiedenen Gründen nicht die ursprüngliche Qualität der Originalaufnahme, da hat die DVD schon ein paar Vorteile, auch was die Abnutzung angeht.

Und das neue Package hat ja auch noch Bonus an Board, den die VHS gar nicht hat.

tasso
Insider
Insider
Beiträge: 1142
Registriert: Mo 9. Okt 2000, 00:00
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#33 Beitrag von tasso »

VHS sieht immer noch erstaunlich gut aus. Klar, wer die Extras haben will, der holt sich die DVD.
John 3:15

Benutzeravatar
DrFink
PetHead
PetHead
Beiträge: 656
Registriert: Do 29. Nov 2001, 01:00
Wohnort: PSB World

Re: "Discovery: Live in Rio 1994" auf DVD+2CD (VÖ 23.4.)

#34 Beitrag von DrFink »

Pet Shop Boys - Girls & Boys (Live in Rio 1994)

https://www.youtube.com/watch?v=nbzMiMsWtCI
Bild

Antworten