Coverversionen (die die Welt u.U. nicht braucht)

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
sophiemusik
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18. Okt 2008, 13:10
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#76 Beitrag von sophiemusik » Di 30. Dez 2008, 20:06

Hallo.

Meiner Meinung das beste Lied was sie je spielten:



Viele Grüße!

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13298
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#77 Beitrag von ChrisPSB » Di 30. Dez 2008, 20:18

Furchtbar.
"You did?"
"No, my name's Julia!"

antares

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#78 Beitrag von antares » Di 30. Dez 2008, 21:43

The Rasmus...boah, ein für meine Ohren einfach nur furchtbarer Sound.
Zuletzt geändert von antares am So 4. Jan 2015, 14:44, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
sally
Insider
Insider
Beiträge: 1296
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 13:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#79 Beitrag von sally » Mi 31. Dez 2008, 20:55

SCHÖN. Die PSB werden gecovert, das freut mich! :grin:
"Did you see me coming?
Was I that obvious?"
Bild

Ricky
Starter
Starter
Beiträge: 214
Registriert: Sa 24. Sep 2005, 15:45

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#80 Beitrag von Ricky » Fr 2. Jan 2009, 12:00

Der Sänger gibt sich zumindest Mühe, genauso schlecht live zu singen wie NT. In der Hinsicht: Respekt für die Leistung (so einfach ist das ja auch nicht)!

Benutzeravatar
morrison
Insider
Insider
Beiträge: 3067
Registriert: Do 11. Sep 2003, 14:49
Wohnort: Hamburg

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#81 Beitrag von morrison » Fr 2. Jan 2009, 17:59

Was nuetzt es wenn sie gecovert werden wenn es sich grauenvoll anhoert?
Bild

Benutzeravatar
Ronny
Insider
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: Do 12. Jul 2001, 00:00
Wohnort: Dräsdn

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#82 Beitrag von Ronny » Sa 3. Jan 2009, 14:50

Ich frage mich heute noch, wie die damals die East 17 Version von WEG zulassen konnten.
Bild

Thomas Danneberg: Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, John Travolta, Dennis Quaid...
Manfred Lehmann: Bruce Willis, Dolph Lundgren, Kurt Russell...
Klaus-Dieter Klebsch: Hugh Laurie, Gabriel Byrne, Alec Baldwin...
Frank Glaubrecht: Kevin Costner, Pierce Brosnan...
Martin Kessler: Nicolas Cage, Vin Diesel...
Charles Rettinghaus: Jean-Claude van Damme...

Benutzeravatar
Noteburg
Insider
Insider
Beiträge: 8755
Registriert: Di 15. Aug 2000, 15:52
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#83 Beitrag von Noteburg » Sa 3. Jan 2009, 20:11

Uh, die hat ich schon fast verdrängt. Grauenvoll!

Benutzeravatar
Ronny
Insider
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: Do 12. Jul 2001, 00:00
Wohnort: Dräsdn

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#84 Beitrag von Ronny » Sa 3. Jan 2009, 20:21

Wenn ich aber an GO WEST denke, wo ja unsere Jungs mal was gecovert haben, kriege ich jetzt noch Gänsehaut.
Dieser Kracher ist und bleibt eine Perle der Musikbranche; die sollten mal wieder sowas machen, wie auch bei WHERE THE STREETS HAVE NO NAME, was ja eigentlich erst von U2 war, glaube ich.

Aber was von den beiden gecovert wird, kriegt eigentlich keiner so gut hin wie Neil und Chris.
Bild

Thomas Danneberg: Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, John Travolta, Dennis Quaid...
Manfred Lehmann: Bruce Willis, Dolph Lundgren, Kurt Russell...
Klaus-Dieter Klebsch: Hugh Laurie, Gabriel Byrne, Alec Baldwin...
Frank Glaubrecht: Kevin Costner, Pierce Brosnan...
Martin Kessler: Nicolas Cage, Vin Diesel...
Charles Rettinghaus: Jean-Claude van Damme...

antares

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#85 Beitrag von antares » Sa 3. Jan 2009, 22:04

Ronny hat geschrieben:Ich frage mich heute noch, wie die damals die East 17 Version von WEG zulassen konnten.
Ja, diese Version habe ich auch nicht gemocht. Ich sprach kürzlich mit jemanden, der den Release des Originals bewusst erlebt hat: er meinte, dass das Stück schon damals - also für die damalige Zeit - einmalig erschien. Von daher meine ich, dass jede Coverversion von West End Girls zum Scheitern verurteilt ist. Das Stück lebt von seinem Synthsound bzw. der dadurch entstandenen Atmosphäre. Vor allem, was die Basslinie betrifft. Ich finde, das spürt man richtig, wenn das Stück im Club gespielt wird. Naja, und das Video dazu ist auch optimal. Es fängt den Song einfach wunderbar ein. Und Neils markante Stimme passt einfach auch zu dem Lied.

Benutzeravatar
Nadja Sabrina
Insider
Insider
Beiträge: 1005
Registriert: Di 11. Nov 2008, 23:34
Wohnort: Berlin

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#86 Beitrag von Nadja Sabrina » Sa 3. Jan 2009, 22:28

Sehe ich ganz genauso!

(Aber auch unabhängig vom Original betrachtet, ist die Interpretation von East 17 extrem schwach.)
Bild
"I never liked fitting in, and I think that's the thing with Pet Shop Boys; we've never totally fitted in. We've tried to do our own thing. We create our own little culture and world and ideas of our own, and part of that comes from not totally fitting in. Having links with lots of things, having a very broad attitude and different interests, I think that's what we all need." (Neil Tennant, 2009)

Benutzeravatar
Ronny
Insider
Insider
Beiträge: 5398
Registriert: Do 12. Jul 2001, 00:00
Wohnort: Dräsdn

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#87 Beitrag von Ronny » So 4. Jan 2009, 11:08

Richtig, ihr Zwei...auch wenn East 17 selbst aus dem UK sind; die Titel von Neil und Chris sind einfach einmalig und können nicht annähernd so interpretiert werden, wie es sich gehört.

Ist genau dasselbe mit Haddaway, der versucht hat, WIND OF CHANGE von den Scorpions zu covern; oder auch FADING LIKE A FLOWER bzw. LISTEN TO YOUR HEART von Roxette, was von so ner Dance-Kommerz-Gruppe neu aufgemotzt wurde. Einfach schrecklich! :down:
Bild

Thomas Danneberg: Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, John Travolta, Dennis Quaid...
Manfred Lehmann: Bruce Willis, Dolph Lundgren, Kurt Russell...
Klaus-Dieter Klebsch: Hugh Laurie, Gabriel Byrne, Alec Baldwin...
Frank Glaubrecht: Kevin Costner, Pierce Brosnan...
Martin Kessler: Nicolas Cage, Vin Diesel...
Charles Rettinghaus: Jean-Claude van Damme...

antares

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#88 Beitrag von antares » So 4. Jan 2009, 13:25

Ronny hat geschrieben:FADING LIKE A FLOWER bzw. LISTEN TO YOUR HEART von Roxette, was von so ner Dance-Kommerz-Gruppe neu aufgemotzt wurde. Einfach schrecklich! :down:
Das klingt dann am Ende immer wieder gleich: wie Kirmestechno.

Benutzeravatar
Tikkan
Starter
Starter
Beiträge: 378
Registriert: Di 5. Jun 2001, 00:00
Wohnort: Garching bei München

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#89 Beitrag von Tikkan » Mo 9. Feb 2009, 02:03

Falls noch nicht bekannt:

We Have Band - "West End Girls"

Benutzeravatar
sally
Insider
Insider
Beiträge: 1296
Registriert: Mi 17. Mai 2006, 13:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#90 Beitrag von sally » Mo 9. Feb 2009, 15:42

<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/cHY11bnoVFQ&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/cHY11bnoVFQ&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]

Mir gefällt's.

------------------
Beitrag schon hier gepostet - bitte Crosspostings vermeiden!
Konstantin
"Did you see me coming?
Was I that obvious?"
Bild

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2060
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#91 Beitrag von Thomy71 » Mo 9. Feb 2009, 16:22

Ronny hat geschrieben:Aber was von den beiden gecovert wird, kriegt eigentlich keiner so gut hin wie Neil und Chris.
Wenn man den Satz kurz wirken läßt, ist es der schönste seit dem Anti-Magarine-Werbeslogan "Nur Butter heißt und schmeckt so" sowie dem Innungs-Tophit "Was Friseure können, können nur Friseure" :mrgreen:

Benutzeravatar
tojo
Insider
Insider
Beiträge: 5584
Registriert: Sa 29. Jun 2002, 19:07
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#92 Beitrag von tojo » Fr 13. Feb 2009, 20:48

Tikkan hat geschrieben:Falls noch nicht bekannt:

We Have Band - "West End Girls"
Hier auf der MySpace Seite von We have Band kann mans auch hören:

http://www.myspace.com/wehaveband

Gefällt mir übrigens sehr gut :yeah:
Das ist ein zweischneidiges Schwert, bei dem der Schuss nach hinten losgehen kann.

Benutzeravatar
Tikkan
Starter
Starter
Beiträge: 378
Registriert: Di 5. Jun 2001, 00:00
Wohnort: Garching bei München

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#93 Beitrag von Tikkan » So 15. Feb 2009, 03:42

The Jade - It's a sin


Benutzeravatar
Noteburg
Insider
Insider
Beiträge: 8755
Registriert: Di 15. Aug 2000, 15:52
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#94 Beitrag von Noteburg » So 15. Feb 2009, 10:05

Zu The Jade: Igitt! Igitt!

Zu We Have Band: Von denen werden wir sowieso noch ne ganze Menge hören, bin ich mir sicher! :)

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#95 Beitrag von Roland » So 15. Feb 2009, 11:08

Noteburg hat geschrieben:Zu We Have Band
In der Tat, ein Cover das zu gebrauchen ist.

Benutzeravatar
nitelife
Insider
Insider
Beiträge: 1334
Registriert: Mi 24. Aug 2005, 13:48
Wohnort: www.hölle-saale.de
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#96 Beitrag von nitelife » Di 24. Mär 2009, 20:21

hab heut im saturn ne veröffentlichung gesehen von sandra. ein neues album. darauf ein song: always on my mind. war allerdings eingeschweißt, weiß nicht, ob es das ist, was ich dachte...

Benutzeravatar
Steffen
Insider
Insider
Beiträge: 6034
Registriert: Sa 22. Jul 2000, 19:52
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#97 Beitrag von Steffen » Di 24. Mär 2009, 20:26

...dann wärs ne Koffer Version von Elvis!
...tonight he's working in the midnight shift, arriving at ten
learning how slowly twelve can turn into seven AM...

Benutzeravatar
tojo
Insider
Insider
Beiträge: 5584
Registriert: Sa 29. Jun 2002, 19:07
Kontaktdaten:

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#98 Beitrag von tojo » Di 24. Mär 2009, 22:18

Das ist kein Cover, sondern ein eigener Song von ihr.
Das ist ein zweischneidiges Schwert, bei dem der Schuss nach hinten losgehen kann.

Benutzeravatar
Konstantin
Insider
Insider
Beiträge: 7847
Registriert: Sa 26. Aug 2000, 15:52
Wohnort: Meiningen

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#99 Beitrag von Konstantin » Di 24. Mär 2009, 22:29

Zu Sandra:
Wenn der Song von Ihr ist, dann dürfte es wohl ein anderer Song sein.

Hat wer Infos?!

Zu We Have Band:
Ja, fährt gut, aber für solche Versionen muß ich in der richtigen Stimmung sein - jeden Tag kann ich mir sowas leider nicht anhören, da hab ich tagtäglich zuviel Musik um die Ohren... :D
"That's another good thing about Pet Shop Boys: Always home in time for dinner."
Stuart Price

agent5
Insider
Insider
Beiträge: 6106
Registriert: Mo 1. Apr 2002, 00:00

Re: Coverversionen, die die Welt nicht braucht

#100 Beitrag von agent5 » Do 9. Apr 2009, 13:52

fictional - opportunities (let's make lot's of money)

Antworten