PetHeads on Facebook  |   Kontakt  |   Foren Regeln  |   Englisches Forum  |   Offizielle Webseite

"Electric-Tour" 2013/2014/2015

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Paninaro77
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 9
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 12:05
Wohnort: Berlin

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#801 Beitrag von Paninaro77 » Mi 27. Aug 2014, 12:38

Ich bin etwas schockiert über die Kommentare von einigen Festival-Besuchern, aber so richtig überraschend ist es ja nicht. Ich war echt verwundert, als ich am Tag der Ankündigung auf petshopbos.co.uk dem Link folgte und diese eigenartige Frankfurter Veranstaltung sah. Mein erster Impuls war: "Da passen Pet Shop Boys nicht hin."

Um mal den ganzen Negativ-Stimmen etwas entgegenzusetzen: ich war mit einer Freundin beim PSB-Gig auf dem Berlin-Festival. Sie ist viel jünger als ich und hört überwiegend Punk und Indie. Ihr Kommentar zu "Electric": "Wie kann jemand DAS nicht mögen?" :rotate:

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#802 Beitrag von Zukunft » Mi 10. Sep 2014, 18:41

Da nur noch vier "Electric"-Shows anstehen und eine umfangreiche Dokumentation einer dieser nicht wahrscheinlich ist, möchte ich hiermit mein Bedauern ausdrücken, dass es von der - Zitat Neil: erfolgreichsten Tour bisher - keine Live-DVD/BluRay geben wird. Ohne Major im Rücken scheuen sie wohl eine derartige Produktion und sind bei der zu erwartenden Nachfrage eher zurückhaltend.

Schade. Es gibt ausreichend Gegenbeispiele. Die Simple Minds, von der Fanbase wohl vergleichbar mit den PSB, haben über ihre Homepage ein tolles, hochwertiges Live-Package angeboten.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#803 Beitrag von Roland » Mi 10. Sep 2014, 19:24

Zukunft hat geschrieben:Da nur noch vier "Electric"-Shows anstehen und eine umfangreiche Dokumentation einer dieser nicht wahrscheinlich ist, möchte ich hiermit mein Bedauern ausdrücken, dass es von der - Zitat Neil: erfolgreichsten Tour bisher - keine Live-DVD/BluRay geben wird. Ohne Major im Rücken scheuen sie wohl eine derartige Produktion und sind bei der zu erwartenden Nachfrage eher zurückhaltend.

Schade. Es gibt ausreichend Gegenbeispiele. Die Simple Minds, von der Fanbase wohl vergleichbar mit den PSB, haben über ihre Homepage ein tolles, hochwertiges Live-Package angeboten.
Also sie haben schon vom Shanghai-Mitschnitt quasi nix mit ins "Thursday"-Video übernommen.
Ich vermute entweder wieder so eine eher pragmatische Unzufriedenheit mit der Ästhetik wie bei
der "Release"-Tour, wo die videotechnisch ungünstigen Gegenlichteffekte ja ausschlaggebend kontra Video-Veröffentlichung gewesen sein sollen. Ähnlich sieht die Lage ja hier aus, dazu eher mageres Geschehen auf der Bühne selbst. Müsste man wohl wieder eher "Montage"-mäßig schneiden.

Auf der anderen Seite können natürlich auch persönliche Befindlichkeiten eine Rolle spielen, wir kennen ja vor allem die Einstellung von Herrn Lowe, von wegen 2 ältere Herren vor der Kamera und so.

Was müsste man erstmal hinpacken für Mitschnitt und Nachproduktion ohne Vermarktung?
200 000 EURO?

Worüber ich mich freuen würde, wäre wenigstens eine professionell gemischte und veröffentlichte Tonaufnahme.

Aber wer weiß, ich vermute fast sie werden noch ein paar wenige Termine wie bei der letzten Tour immer wieder mal zwischendurch spielen, vermutlich aber auch dann ohne Kameras.

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1349
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#804 Beitrag von Ralf2001 » Do 11. Sep 2014, 20:51

Das Hauptproblem dürfte sein, dass es eh so viele Live-TV-Übertragungen der Electric-Tour gegeben hat (die auch auf Youtube zugänglich waren/sind) dass jetzt eine offizielle Veröffentlichung wohl noch weniger Käufer finden würde als sonst schon.

Da ich mir die Shows eh alle gesichert habe, ist mir das jetzt an sich auch egal ...

Benutzeravatar
Paninaro77
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 9
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 12:05
Wohnort: Berlin

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#805 Beitrag von Paninaro77 » Fr 12. Sep 2014, 08:56

Brrrr.....das ist aber eine unangenehme Nachricht....einer der Hauptgründe warum ich jeden Tag auf petshopboys.co.uk schaue derzeit, war die Hoffnung, dass endlich mal eine Live-Blu-Ray/DVD angekündigt wird...ich finde die "Electric"-Produktion großartig und hätte mir das gerne zu Hause (mit Sicherheit ziemlich oft :o) noch mal angesehen. Fand auch schon die DVD von "Pandemonium" ganz toll und hab sie ungezählte Male angeschaut und auch Freunden gezeigt. Ich hab mir schon manchmal während des gesehenen Konzerts in Berlin ausgemalt, wie toll das auf Blu Ray rüberkommen würde, wenn es gut gefilmt und geschnitten ist...mit all den Lichteffekten und Visuals, sowie den Tänzern. Die Pet Shop Boys machen auch immer eine gute Figur auf der Bühne und es wirkt nicht wie zwei ältere Herren. Im Gegensatz von zum Beispiel Madonna wirkt das Ganze immer sehr stimmig, würdevoll und...genial passend.

Hmpf, traurige Nachricht :o((

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#806 Beitrag von Zukunft » Fr 12. Sep 2014, 12:26

Ich möchte als Fan aber eine schöne Hardcover-Box mit tollem Farrow-Booklet, einer DVD/BluRay (mit Bonus-Doku und Backstagebildern) und einer Audio-CD haben. Ich denke, dass dafür ein Markt vorhanden ist. Und selbst, wenn sie das Teil ausschließlich über die Homepage vertrieben und sie nur in einer Stückzahl von etwa 2.000 oder 3.000 Stück produzieren. Wie gesagt: Bei den Simple Minds geht das und das Endprodukt sieht extrem hochwertig aus.

Benutzeravatar
konsul
Insider
Insider
Beiträge: 2670
Registriert: Fr 16. Apr 2004, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#807 Beitrag von konsul » Fr 12. Sep 2014, 13:08

Hätte ich auch gerne (besonders eine Blu-Ray), aber die Jungs scheuen da wohl das Risiko, haben einfach kein Interesse oder andere Gründe an einer Veröffentlichung (siehe Release-Tour, Musical usw).
Haben Sie richtige Männer-Freunde?

„Nein. Ich bin oberflächlich. Wer Tiefe will, soll zum Psychiater gehen.” -Rolf Eden

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13247
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#808 Beitrag von ChrisPSB » Fr 12. Sep 2014, 13:33

Mich schmerzt es viel mehr, dass es kein CD/DVD-Package von der Release-Tour gibt. :(

Von der aktuellen Tour würde mir ne CD-Veröffentlichung reichen. Visuell bietet die echt nichts, was ich mir noch öfters ansehen würde.
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#809 Beitrag von Roland » So 28. Sep 2014, 21:18

Also im Prinzip sagt Herr Tennant das die Tour vorbei ist, gleichzeitig wohl aber auch nicht.
Was wohl bedeutet, dass gut dotierte Termine auch in näherer Zukunft wahrgenommen werden, man also in gewisser Weise flexibel bleibt.

http://www.petshopboys.co.uk/pettexts/5886

Benutzeravatar
Ralf2001
Insider
Insider
Beiträge: 1349
Registriert: Mi 5. Jun 2002, 10:26
Wohnort: Rhein-Main

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#810 Beitrag von Ralf2001 » Mo 29. Sep 2014, 22:36

Das ist doch mal ein ehrliches Statement :D

Vielleicht machen sie ja auch wieder was zu Silvester

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#811 Beitrag von Roland » Mi 1. Okt 2014, 19:11


Benutzeravatar
Paninaro77
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 9
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 12:05
Wohnort: Berlin

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#812 Beitrag von Paninaro77 » So 5. Okt 2014, 10:13

Das ist wie bei der "Pandemonium"-Tour. Da haben sie hie und da hinterher auch noch einzelne Gigs gespielt.

Na, ich hoffe, in dem Fall verschlägt es die Pet Shop Boys auch mal wieder in hiesige Gefilde :)

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#813 Beitrag von Zukunft » Do 16. Okt 2014, 14:40

Und schon steht das erste "Electric"-Extradate fest: am 22. November in Uruguay. Gut möglich, dass drumherum noch ein paar weitere Termine in Südamerika dazu kommen.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#814 Beitrag von Roland » Do 16. Okt 2014, 17:17

^^ Ein Blick in die Ticket-Preisliste lässt erahnen warum man sich überhaupt auf die Socken macht. :D

PS. Und auch, warum sie hier keine Mickerhallen (mehr) spielen wollen.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#815 Beitrag von Zukunft » Do 16. Okt 2014, 22:33

Das ist in der Tat überraschend: die günstigsten Tickets für 132 US$, Preise bis zu 550 US$ und eine Halle mit einer Kapazität von fast 6.000 Zuschauern. Gibt es so viele wohlhabende Musikinteressierte in Uruguay, dass der Promoter meint, diese Halle zu diesen Preisen füllen zu können?

Benutzeravatar
antares
Insider
Insider
Beiträge: 2489
Registriert: Di 27. Nov 2001, 01:00

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#816 Beitrag von antares » Sa 18. Okt 2014, 20:59

Hohe Inflationsrate?

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#817 Beitrag von Zukunft » So 19. Okt 2014, 11:00

Es sind US$ und keine uruguayische Peso. Daher kann es das nicht sein.

Benutzeravatar
nitelife
Insider
Insider
Beiträge: 1323
Registriert: Mi 24. Aug 2005, 13:48
Wohnort: www.hölle-saale.de
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#818 Beitrag von nitelife » So 2. Nov 2014, 10:39

South Africa
Pet Shop Boys will perform for the very first time to audiences in South Africa this December. Their acclaimed Electric tour (which has visited 45 countries with 104 shows to date) will now come to Johannesburg and Cape Town to headline at both of their 2014 Sonar festivals. A third date will be a PSB plus support show in Durban. The dates and details for these three shows are as follows –

December 12th: A Taste of Sonar Festival, Nasrec Expo Centre, Johannesburg
December 15th: Sonar Cape Town Festival, Good Hope Centre, Cape Town
December 19th: People’s Park, Moses Mabhida Stadium, Durban

Tickets for each of the three South African shows (including VIP packages for Durban) are now on sale and can be purchased from the links below.

dazu kommt noch das konzert in uruguay. also 4 termine geadded.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: "Electric-Tour" 2013/2014/2015

#819 Beitrag von Roland » Mi 25. Feb 2015, 10:15

Und weiter geht es:

Flow Festival Ljubljana (Slowenien)

There will be a few Electric tour shows this summer and the first one we can announce is the Flow Festival Ljubljana in Slovenia on June 27th which focuses on current music, urban culture and the visual arts. Confirmed acts also performing at Ljubljana are Metronomy, Run The Jewels, Caribou, Jose Gonzalez, Derrick May and more. This will be Pet Shop Boys' first show in Slovenia.
The Electric tour has played in 45 different countries over the past two years and features songs from Pet Shop Boys last album, Electric, as well as many classic hits. Tickets for Flow Festival Ljubljana will go on sale March 4th at 10am (CET) via the link below.

http://www.petshopboys.co.uk/news/6071/201502

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014/2015

#820 Beitrag von Zukunft » Di 3. Mär 2015, 12:47

Überlegt ein Pethead unter Euch, eines der "Electric"-Sommerkonzerte 2015 zu besuchen? Ich hatte mich eigentlich für Rom am 25.06. entschieden. Leider gibt es bisher keine Möglichkeit, online Karten zu kaufen. Auf Nachfrage ist mir schriftlich mitgeteilt worden, dass der Vorverkauf aus technischen Gründen nicht vor Mitte April beginnen wird. Ich finde, das ist extrem kurzfristig. Ist diese gesamte Sommertour mit heißer Nadel gestrickt? Es ist zumindest ungewöhnlich, dass eine Show angekündigt wird, es dann aber 6 Wochen lang keine Tickets geben wird.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: "Electric-Tour" 2013/2014/2015

#821 Beitrag von Roland » Di 3. Mär 2015, 13:22

Hast du es schon mal hier versucht?

Habe mich nich ganz bis zum Ende durchgeklickt, aber scheint zu funkionieren:

https://www.listicket.com/ticketing/acq ... -Shop-Boys

****

Für mich kommen etwas entferntere Termine nur in der Woche darauf urlaubsmäßig in Frage,
denn da habe ich 100% Urlaub. Alles andere müsste ohne größeren Aufwand erreichbar sein.

Ich glaube es könnte auch noch lohnen zu warten, ob noch weitere Termine kommen.
Sieht ja so aus, als ob sie den ganzen Juni dafür freihalten.

Rom ist aber sicher fein von wegen Location.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014/2015

#822 Beitrag von Zukunft » Di 3. Mär 2015, 14:12

Ja, gerade eben haben die Veranstalter wieder geschrieben, dass die Tickets jetzt freigegeben worden sind. Geht da wohl etwas durcheinander. Die Preiskategorien sind folgende:


Parterre Centrale

€ 85.00


Parterre Laterale

€ 73.50


Tribuna Centrale

€ 73.50


Tribuna Mediana

€ 56.00


Tribuna Laterale

€ 44.50

OTER40
Mitleser
Mitleser
Beiträge: 1
Registriert: Mo 4. Mai 2015, 06:11

Re: "Electric-Tour" 2013/2014

#823 Beitrag von OTER40 » Mo 4. Mai 2015, 06:24

Ralf2001 hat geschrieben:Die größte Frage zum Coachella-Auftritt ist aber: Warum war Chris bei Love etc. nicht im Bett!?! :grin:

Der Mitschnitt gefällt mir visuell besser als der aus Südamerika vom letzten Frühjahr, auch der Sound ist transparenter.

Aufgrund sehr starken Winds musste man die Bühnenshow leicht abspecken, keine Jalousien, kein Vorhang vor der Bühne, was aber zumindest bei "One More Chance" imho sogar eher von Vorteil ist :wink:
Chris war nicht im Bett bei "Love Etc", weil jemand hatte vergessen die Boy Cap und die Brille Chris anzureichen !!!!! und Chris ohne Cap und Brille auf der Bühne!!! das macht er nicht mehr!!

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5451
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: "Electric-Tour" 2013/2014/2015

#824 Beitrag von Roland » So 7. Jun 2015, 18:42

Werden sie den Auftritt in Rom professionell mitschneiden lassen? Doch noch? Quasi letzte Gelegenheit?
Der edle architektonische Schnitt der Arena von Herrn Renzo Piano passt auch irgendwie auf den kontemporären Geschmack von Tennant/Lowe.

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Electric-Tour" 2013/2014/2015

#825 Beitrag von Zukunft » So 7. Jun 2015, 23:30

Da ich im Publikum sein werde, kann ich diese Frage noch am Konzertabend hier beantworten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron