Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

Die Pet Shop Boys Diskussion. Alles Neue und Interessante zu den Boys. Hier könnt Ihr auch Fragen stellen oder Fragen anderer Fans beantworten.
Nachricht
Autor
Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean Michel Jarre (Neues Album E-Project) + Pet Shop Boys?

#26 Beitrag von Roland » Mi 27. Apr 2016, 07:36

Thomy71 hat geschrieben:Ein tolles Stück aber ich höre da recht wenig JMJ raus. Aber okay, das ging mir bei einigen Stücken auf dem ersten Album der "Serie" auch so.
Das Thema der Lyrics, Natur/Landschaften/Historie könnten eine Anregung von JMJ gewesen sein.

Es findet sich in der PSB-Geschichte eigentlich keine wirkliche Referenz, dass das thematisch PSB ist.
Stilistisch am ehesten und gerade noch so vergleichbar kommt mir da als seltener Ausnahmefall "Miracles" in den Sinn.

Musikalisch sind die "Final Countdown"-Anleihen garantiert eine JMJ-Zutat.

Benutzeravatar
konsul
Insider
Insider
Beiträge: 2676
Registriert: Fr 16. Apr 2004, 23:00
Wohnort: Hamburg

Re: Jean Michel Jarre (Neues Album E-Project) + Pet Shop Boys?

#27 Beitrag von konsul » Mi 27. Apr 2016, 19:31

Toller Song, würde mir ein PSB-Extended Mix wünschen.
Haben Sie richtige Männer-Freunde?

„Nein. Ich bin oberflächlich. Wer Tiefe will, soll zum Psychiater gehen.” -Rolf Eden

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean Michel Jarre (Neues Album E-Project) + Pet Shop Boys?

#28 Beitrag von Roland » Sa 30. Apr 2016, 21:31

Die Offizielle bietet noch ein paar förmliche und spärliche Zusatzinfos zum Track.

http://petshopboys.co.uk/news/6954

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13298
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Jean Michel Jarre (Neues Album E-Project) + Pet Shop Boys?

#29 Beitrag von ChrisPSB » So 1. Mai 2016, 01:15

Roland hat geschrieben: Das Thema der Lyrics, Natur/Landschaften/Historie könnten eine Anregung von JMJ gewesen sein.
Die von uns als solche bezeichnete "Offizielle" hat nun mit dem Hinweis
http://petshopboys.co.uk/ hat geschrieben: The lyrics are in part inspired by a passage from Charles Dickens' novel, "Hard Times".
meine ursprüngliche Vermutung
ChrisPSB hat geschrieben:Ich mag den Titel bereits jetzt. Erinnert mich sofort an Dickens und Hard Times. :up:
bestätigt. Dickens beschreibt zu Beginn des Romans "Hard Times" in einer eindringlichen Passage detailliert und auf besonders atmosphärische Art und Weise das veränderte Stadtbild seit dem Einsetzen der industriellen Revolution. Als visuelles Pendent hierzu wird mitunter das Ölgemälde "Coalbrookdale at night" von Philipp Jakob Loutherbourg d. J. zitiert, wenngleich auf diesem nicht viel von den roten Ziegelsteinen zu sehen ist, die bei Dickens häufig als Sinnbild für das veränderte Erscheinungsbild der Stadt (in "Hard Times" heißt es bspw. "It was a town of red brick"), welches seine Begründung freilich in den umfassenden und tiefschürfenden wirtschaftlichen sowie sozialen Konsequenzen zu jener Zeit aufgrund der IR findet, fungieren.

Als Anglist und privater Leser schätze und mag ich Dickens sehr. Es wächst mit "Brick England" für mich ein Stück weit etwas zusammen, was zusammen gehört und durchaus Sinn ergibt. Die vorliegende Kollaboration ist weniger Hommage an den Musiker Jarre als vielmehr Verbeugung vor dem Autor Dickens, der es verstand, die sich verändernden gesellschaftlichen Verhältnisse seiner Zeit unterhaltsam sowohl zu beschreiben als auch zu karikieren - eine Kompetenz, die ich auch in hohem Maße den PSB und insbesondere Neils Art, Texte zu schreiben, zuspreche. Als ein aktuelles Beispiel dafür sei auf den Titel "Twenty Something" verwiesen, welcher, basierend auf Gerüchten, erfreulicherweise die zweite Single von "Super" zu werden scheint. Dickens muss wie Tennant ein höchst empathischer Mensch gewesen sein. Da schließt sich somit ein Kreis. Was im Falle Dickens bleibt, sind nicht nur seine eindringlichen und einprägsamen Beschreibungen einer sich wandelnden Struktur im geographisch-räumlichen wie gesellschaftlichen Sinne, sondern vor allem seine liebevoll gezeichneten Figuren und Charaktere, die wir nach wie vor aus seinen Romanen kennen und lieben. Der Verweis auf das Persönliche fasziniert mich auch vor allem am textlichen Frühwerk der PSB. Bei Dickens geht es häufig darum, dass Figuren gewohnte Räume verlassen (müssen bzw. dazu gezwungen werden oder dies später dürfen) (bspw. Oliver Twist) und auch Neils Texte schildern anfangs vor allem, dass ein "Ich" einen gewohnten Raum zu entfliegen ersucht (z. B. in "Two Divided by Zero"). Diese vom Motiv des Eskapismus getragenen Texte sind erfreulicherweise auch wieder verstärkt auf dem aktuellen Album "Super" vorzufinden (z. B. "The Dictator Decides" oder "Into Thin Air"), hierzu sei vertiefend die Lektüre der Analyse Dricos zum Textgehalt des neuen Albums im englischen Forum empfohlen. Dickens und PSB, das ist eine liebenswürdige, erfreuliche und längst überfällige Kollaboration, möge sie auch nun erst in einer Art Dreiecksbeziehung zusammen mit J. M. Jarre ihre Realisierung finden.
Zuletzt geändert von ChrisPSB am So 1. Mai 2016, 15:45, insgesamt 2-mal geändert.
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean Michel Jarre (Neues Album E-Project) + Pet Shop Boys?

#30 Beitrag von Roland » So 1. Mai 2016, 08:57

@ chrispsb

Danke für die tolle Interpretation! :up:

Er kann, wenn er will, höchst wertvolle und empathisierende Beiträge schreiben!
Zu selten!

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#31 Beitrag von Roland » Fr 6. Mai 2016, 11:05

Today is the day.

Wer das ganze Album nicht braucht und den Track in höherer Qualität downloaden möchte,

hier gibt es die 16-bit/44.1 kHz CD (2,09 EURO) - und alternativ die 24-bit/48 kHz HiRes-Fassung (2,59 EURO).

http://www.qobuz.com/de-de/album/electr ... 33695#item

Die Lyric-Section des Forums bietet ab sofort die offiziellen Lyrics der Kollaboration.

Benutzeravatar
smartmok
Starter
Starter
Beiträge: 142
Registriert: Mo 15. Mai 2006, 17:37
Wohnort: Innsbruck

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#32 Beitrag von smartmok » Fr 6. Mai 2016, 15:30

für mich das beste was die jungs seit jahren gemacht haben.
die nummer ist der fehlende hit auf SUPER

Layer 3
PetHead
PetHead
Beiträge: 530
Registriert: Di 19. Feb 2002, 01:00
Wohnort: where the streets have no name

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#33 Beitrag von Layer 3 » Mo 9. Mai 2016, 18:37

Hat denn schonmal jemand das ganze Album durchgehört? Ist es sein Geld wert? Die Kundenbewertungen auf Amazon sehen ja gar nicht mal so schlecht aus.

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2060
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#34 Beitrag von Thomy71 » Mo 9. Mai 2016, 22:34

Mich sprichts nicht so an. Eine Ansammlung von überwiegend nicht sehr schmissigen Stücken, die nur vom Konzept der Kolaborationen zusammengehalten werden aber in meinen Ohren nicht wirklich flüssig zusammenpassen. Mir fehlen da meist zündende Melodien und treibende Rhythmen. Ging mir bei Electronica 1 schon ähnlich, aber mit dem 2. Teil kann ich eher noch weniger anfangen. Ich werd mir wohl in einer ruhigen Stunde ein kurzes Best-Of aus beiden CDs zusammen-setten.

Benutzeravatar
Werner
Insider
Insider
Beiträge: 8725
Registriert: Fr 22. Sep 2000, 05:51
Kontaktdaten:

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#35 Beitrag von Werner » Di 10. Mai 2016, 09:53

Thomy71 hat geschrieben:Mich sprichts nicht so an. Eine Ansammlung von überwiegend nicht sehr schmissigen Stücken, die nur vom Konzept der Kolaborationen zusammengehalten werden aber in meinen Ohren nicht wirklich flüssig zusammenpassen. Mir fehlen da meist zündende Melodien und treibende Rhythmen. Ging mir bei Electronica 1 schon ähnlich, aber mit dem 2. Teil kann ich eher noch weniger anfangen. Ich werd mir wohl in einer ruhigen Stunde ein kurzes Best-Of aus beiden CDs zusammen-setten.
Electronica 1 finde ich rundum gelungen mit ganz starken Stücken - Teil 2 überzeugt mich nicht so, bis auf ein paar Ausnahmen, z.B. Yello - und natürlich den tollen PSB-Beitrag...
Bild
Paris, 21.01.2006 / 11.09.2009 / xx.10.2013

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#36 Beitrag von Roland » Fr 20. Mai 2016, 16:13

Das aktuelle Literally bietet noch ergänzende Infos die vielleicht auch von allgemeinem Interesse sind.

Die Zusammenarbeit ist Neil und Chris durch Stuart Price angetragen worden.
Wobei hier aber zu vermuten ist, dass seine Frau als Managerin und Verwalterin
der Kontaktanfragen über die Offizielle die Anfrage auf dem Tisch
gehabt haben dürfte und ihn angeschubst haben dürfte "Du frag sie doch mal ob...."

Neil und Chris waren von der Generationenidee Jarres für dieses Projekt angetan und meinten auch
vom Start weg, dass sich mit Jarres Instrumental (ein WAV-File) gut arbeiten ließe.
Die Arbeiten am Stück begannen dann auch unmittelbar nach dem ersten Treffen
zur Albenbesprechung mit Stuart im Juli 2015 und waren innerhalb weniger Tage
im Groben abgeschlossen, an den Vocals wurde etwas länger gebastelt.
Der Titel hatte erst einen leicht anderen Namen, der mir momentan entfallen ist.

"Hard Times" von Charles Dickens hat Neil zu dem Zeitpunkt sogar gerade gelesen, daher die unmittelbare Teil-Inspiration zum Songtext.

Nach dem Literally zu urteilen gab es keine direkte Studio-Zusammenarbeit mit Jarre.
JMJ war vom Ergebnis sehr begeistert.

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2060
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#37 Beitrag von Thomy71 » Fr 20. Mai 2016, 21:43

Wie stehen denn wohl die Chancen, dass man das Stück "bei uns" oder bei Jarre live serviert bekommt? Beide auf Tour innerhalb weniger Tage, da muss doch was gehen...

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#38 Beitrag von Roland » Sa 21. Mai 2016, 19:38

Thomy71 hat geschrieben:Wie stehen denn wohl die Chancen, dass man das Stück "bei uns" oder bei Jarre live serviert bekommt? Beide auf Tour innerhalb weniger Tage, da muss doch was gehen...
Das sie mal mit Jarre im Tourrahmen auftreten wäre nett, aber die Vergangenheit hat doch gezeigt, dass sie zumindest mit Spontanaktionen eher unflexibel sind. Das sie selbst es auf Tour nutzen, kann ich mir aber gut vorstellen.
Im Bestfall gibt es ja noch eine "Single" und eine irgendwie geartete gemeinsame Aktion. Wert wäre sie es. Neil und Chris scheinen auch nicht unglücklich mit "Brick England" zu sein.

Die erste Titel-Version hiess "Brick London".

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2060
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#39 Beitrag von Thomy71 » Sa 21. Mai 2016, 23:31

Naja, dass sie live auftreten, würde ich in Münster eh nicht erwarten :D Aber da Jarre ja z.B. schon das Stück mit Snowden für die Tour angekündigt hat, der wohl auch eher verhindert sein dürfte... :D Ich weiß ja nicht, wie das auf der Tour laufen soll mit Electronica, mit allzuvielen Gaststars auf der Bühne rechne ich da nicht. Aber in irgendeiner Form eingebunden werden viele Kollaborationen ja hoffentlich.

Benutzeravatar
ChrisPSB
Insider
Insider
Beiträge: 13298
Registriert: Fr 8. Jun 2001, 00:00

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#40 Beitrag von ChrisPSB » So 22. Mai 2016, 00:58

Ich tippe, dass "Brick England" auf der Super-Tour performt und ein fester Bestandteil der Setlist wird.
"You did?"
"No, my name's Julia!"

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#41 Beitrag von Roland » So 22. Mai 2016, 21:47

Thomy71 hat geschrieben:Naja, dass sie live auftreten, würde ich in Münster eh nicht erwarten :D Aber da Jarre ja z.B. schon das Stück mit Snowden für die Tour angekündigt hat, der wohl auch eher verhindert sein dürfte... :D Ich weiß ja nicht, wie das auf der Tour laufen soll mit Electronica, mit allzuvielen Gaststars auf der Bühne rechne ich da nicht. Aber in irgendeiner Form eingebunden werden viele Kollaborationen ja hoffentlich.
Er wird, wie alle anderen auch, primär natürlich seine Hits spielen (müssen), dafür sind die gebuchten Hallen zu gross, die Masse der Fans womöglich auch eher konservativ auf das Frühwerk erpicht.
Das er hier und da ausgewählte Stücke aus dem Projekt spielen wird erscheint natürlich auch klar.
Da die Anzahl der Beteiligungen ja seine Erwartungen gesprengt hat, hat er natürlich auch die Möglichkeit von Spielort zu Spielort gut zu variieren, letztlich sind aber auch nicht alle Titel für eine Live-Umsetzung interessant.

In jedem Fall ist eine grandiose Show mit exzellentem Sound zu erwarten,
er hat ein unbestechlich gutes Händchen dafür.

mhecker
Starter
Starter
Beiträge: 431
Registriert: Mi 20. Feb 2002, 01:00
Wohnort: Leipzig

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#42 Beitrag von mhecker » Fr 27. Mai 2016, 16:52

Sollte nur kurz beitragen, dass ich das Stück ebenfalls super finde. Sie können es noch.

M

PS: Die Synthbrass sind doch nicht aus Final Countdown! Die sind von Tocotronic geklaut...;)

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#43 Beitrag von Roland » Sa 18. Jun 2016, 10:53

Thomy71 hat geschrieben:Wie stehen denn wohl die Chancen, dass man das Stück "bei uns" oder bei Jarre live serviert bekommt?
Update:

Er selbst hatte es gestern in Barcelona, Sonar-Festival, im Gepäck.(Bild)


Nicht "Brick England" aber auch ganz nett. Aber was heißt nett? Ein richtig tolles Arrangement!(Vídeo)

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#44 Beitrag von Roland » Sa 18. Jun 2016, 11:35

"Brick England", hier dann ab 50 sec. Low-Quality.


Zoops
Starter
Starter
Beiträge: 114
Registriert: Di 15. Mai 2007, 14:21
Wohnort: Wietze (bei Celle)

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#45 Beitrag von Zoops » So 19. Jun 2016, 20:04

Bessere Qualität vom 17.06.2016 hier:

Benutzeravatar
Thomy71
Insider
Insider
Beiträge: 2060
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 14:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#46 Beitrag von Thomy71 » Mi 23. Nov 2016, 00:31

Hatte gestern die große Freude beim Konzert in Münster dabei sein zu können, war von "Brick England" aber doch eher enttäuscht. Was ich bei den Videos hier auf die schlechte Tonqualität von Handyvideos geschoben hatte, war war in Wirklichkeit ein recht heftiger Vocoder-Effekt, der Neils Stimme kaum noch erkennbar machte. Immerhin, wenn ich das Konzert so Revue passieren lasse... abgesehen von Snowdens Einspieler war das glaube ich der einzige Text-Beitrag des Abends, was ich angesichts der Gesangsanteile auf beiden Electronica-Alben doch überaschend fand. Etwas traurig die ständigen Bemühungen des Meisters, das stur und still genießende westfälische Publikum zu mehr Emotionen anzufeuern, wenn man dann andererseits einen mutmaßlichen Stimmungsmacher wie Travelator weglässt und den Saal voll bestuhlt. ;) War unterm Strich trotzdem toll, nur ein paar Minuten zu kurz.

Benutzeravatar
Steffen
Insider
Insider
Beiträge: 6034
Registriert: Sa 22. Jul 2000, 19:52
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#47 Beitrag von Steffen » Do 24. Nov 2016, 20:54

"Brick England" nexte Single jetzt! Erste Promos sind ja schon auf eBay über den Monat verfügbar gewesen!
...tonight he's working in the midnight shift, arriving at ten
learning how slowly twelve can turn into seven AM...

Benutzeravatar
Konstantin
Insider
Insider
Beiträge: 7847
Registriert: Sa 26. Aug 2000, 15:52
Wohnort: Meiningen

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#48 Beitrag von Konstantin » Do 24. Nov 2016, 23:40

Von JMJ oder PSB als nexte Single?
"That's another good thing about Pet Shop Boys: Always home in time for dinner."
Stuart Price

Zukunft
Insider
Insider
Beiträge: 7501
Registriert: Sa 23. Jun 2001, 14:23
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#49 Beitrag von Zukunft » Fr 25. Nov 2016, 04:53

Steffen hat geschrieben:"Brick England" nexte Single jetzt! Erste Promos sind ja schon auf eBay über den Monat verfügbar gewesen!
Sind die echt? Ich würde sonst am Montag bei Sony Music mal nachfragen.

Roland
Insider
Insider
Beiträge: 5716
Registriert: Mo 2. Dez 2002, 21:42
Wohnort: Rostock

Re: Jean-Michel Jarre + Pet Shop Boys "Brick England" - VÖ 6. Mai 2016

#50 Beitrag von Roland » Fr 25. Nov 2016, 11:56

Sieht schon irgendwie bootlegig aus.

Jean Michel Jarre ist momentan wohl auch eher mit der Promo von Oxygene 3 befasst, da hat er ja gerade ein Video zu Oxygene 17 veröffentlicht.
Dieses Marken-Fortführungsprojekt dürfte allgemein für Sony und Jarre bedeutender sein als die Spielwiese "Electronica". Sein museal-konservatives Stammpublikum ist ja fast so speziell orientiert wie das von Kraftwerk.

Antworten